Aufrufe
vor 7 Monaten

DER KONSTRUKTEUR 1-2/2018

DER KONSTRUKTEUR 1-2/2018

FAULHABER Lineare

FAULHABER Lineare DC-Servomotoren Play it smooth NEU WE CREATE MOTION Lineare DC-Servomotoren Serie LM 1483 Wenn es um präzise, hoch dynamische Linearbewegungen geht, dominieren lineare DC-Servomotoren von FAULHABER das Spiel. Mit der neuen Serie LM 1483 bekommt die erfolgreiche Produktfamilie erneut Verstärkung: 6,2 N Dauer- und 18,4 N Spitzenkraft, Beschleunigung bis 220 m/s 2 und Wiederholgenauigkeit bis zu 40 μm. Der robuste Linearantrieb mit den Abmessungen 14 x 20 x 83 mm ist in verschiedenen Hublängen von 20 bis 80 mm erhältlich. www.faulhaber.com/lm1483/de

EDITORIAL FRAGEN ÜBER FRAGEN Wird das Jahr 2018 das Jahr der Beschleunigung für Veränderungsprozesse in der Industrie? Digitale Transformation, IoT, Smart Factory, Industrie 4.0 – das sind die Keywords, die für den Wandel in der Industrie stehen. Deren Inhalte sind aber vielfällig und weitreichend. Wie weitreichend? Diese Frage kann heute keiner mit auch nur annähernder Sicherheit beantworten. Klar ist: Wir müssen auch im Umfeld unserer Ingenieurstätigkeiten auf zum Teil disruptive Veränderungen vorbereitet sein. Wird der 3D-Druck in der industriellen Anwendung erwachsen? Werden Service-orientierte Geschäftsmodelle zu Umsatzgaranten der Fertigungsindustrie? Wird IoT zum festen Bestandteil des Produktdesigns? Werden Komponenten und Maschinenelemente intelligent? Können neue Technologien, wie beispielsweise die der Blockchain, die Konstruktion und Entwicklung, den Produktentstehungsprozess – ja sogar den kompletten Prozess des Produktlebenszyklus verändern? Was kommt nach Industrie 4.0? Künstliche Intelligenz? All das sind Fragen, die wir in DER KONSTRUKTEUR im Laufe des Jahres in Specials, Fachbeiträgen, Kommentaren und Interviews aufgreifen werden. In der aktuellen Ausgabe, beginnen wir mit dem Special „Smarte Komponenten“ und geben eine erste Antwort: Von Komponentenseite sind durchaus Voraussetzungen gegeben, dass 2018 die Stunde einer breiteren Umsetzung von Industrie 4.0 kommen kann. Dr. Michael Döppert Chefredakteur m.doeppert@vfmz.de ? ROBUSTES WIRBELSTROM- MESSSYSTEM eddyNCDT 3005 Wirbelstrom-Messsystem zur schnellen und präzisen Wegund Positionsmessung Sehr gute Messgenauigkeit Hohe Grenzfrequenz zur Überwachung schneller Bewegungen Ideal für schwankende Temperaturen dank integrierter Temperaturkompensation Robuste Bauform, unempfindlich gegenüber Öl, Druck und Schmutz Extrem kompakte Bauform: ideal zur Integration in Maschinen & Anlagen Tel. +49 8542 1680 www.micro-epsilon.de/eddy

AUSGABE