Aufrufe
vor 3 Wochen

DER KONSTRUKTEUR 1-2/2020

  • Text
  • Antriebstechnik
  • Maschine
  • Anforderungen
  • Motoren
  • Zudem
  • Produkte
  • Anwendungen
  • Einsatz
  • Konstrukteur
  • Hygienic
DER KONSTRUKTEUR 1-2/2020

AM PULS

AM PULS DER TECHNIK ! 10 Print-Ausgaben im Jahr + Sonderausgabe Antreiben – Steuern – Bewegen (1x jährlich) 19073 SONDERAUSGABE ANTREIBEN – STEUERN – BEWEGEN 19073 AM PULS DER TECHNIK TITELSTORY 22 I FLÜSSIGE BEWEGUNGEN Hier steht Blindtext zum Thema Flüssige Bewegungen TITELSTORY OBERSTES ZIEL BEI WÄLZLAGERN: REIBUNG REDUZIEREN + DerKonstrukteur.de KON_SO_Titel_NSK_2019_ASB_3335770-gelöst.indd 1 19.11.2019 10:26:28 DerKonstrukteur.de Abo-Begrüßungsgeschenk: Der Bluetooth-Lautsprecher MSS-560.bt3 Akku, Freisprecher & NFC, 5W, inkl. Zubehör; kompatibel mit Bluetooth-Smartphones, Tablets und PCs max. Akkulaufzeit: bis zu 6 Stunden KON_Muster_Titel_Post_Label_2019_09.indd 3 14.11.2019 14:49:17 Sichern Sie sich den lückenlosen Bezug wertvoller Informationen! 6 Telefax: 06131/992-100 @ E-Mail: vertrieb@vfmz.de Internet: vereinigte-fachverlage.de & Telefon: 06131/992-147 Ja, ich möchte die Zeitschrift „Der Konstrukteur“ abonnieren Das Jahresabonnement umfasst 10 Ausgaben und kostet € 95,- (Ausland € 111,- netto) inkl. Versandkosten. Als Begrüßungsgeschenk erhalte ich den Bluetooth-Lautsprecher. Das Abonnement verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn es nicht spätestens 4 Wochen zum Ende des Bezugsjahres schriftlich gekündigt wird. Unser Dienstleister, die Vertriebsunion Meynen, Eltville, erhebt Ihre Daten im Auftrag der Vereinigte Fachverlage (VFV) zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung der vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und VFV verwandte Produkte. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds-vfv.vfmz.de Name/Vorname Position Firma Abteilung Straße oder Postfach PLZ/Ort Telefon/E-Mail Datum, Unterschrift Vereinigte Fachverlage GmbH . Vertrieb . Postfach 10 04 65 . 55135 Mainz . Telefon: 06131/992-0 . Telefax: 06131/992-100 E-Mail: vertrieb@vfmz.de . Internet: www.vereinigte-fachverlage.de „Der Konstrukteur“ ist eine Zeitschrift der Vereinigten Fachverlage GmbH, Lise-Meitner-Straße 2, 55129 Mainz, HRB 2270, Amtsgericht Mainz, Geschäftsführer: Dr. Olaf Theisen, Umsatzsteuer-ID: DE 149063659, Gerichtsstand: Mainz

EDITORIAL ALL-TÄGLICHE GESCHICHTEN Martina Klein Stv. Chefredakteurin m.klein@vfmz.de Nachdem sein Arbeitgeber 2009 Insolvenz anmeldet, beschließt ein Entwicklungsingenieur mit seinem Kollegen, sich selbstständig zu machen. Mit Erfolg: Der ursprüngliche Zwei-Mann- Betrieb hat sich heute zu einem Sondermaschinenbauer entwickelt, der Planung, Entwicklung und Fertigung bietet – von der Maschine bis zum Frästeil. Das bislang interessanteste Projekt war ein Auftrag über 30 komplexe Teile für den Moon Rover – Technik, die ins All fliegt! Wir stellen den Entwicklungsingenieur und Geschäftsführer in unserer Serie „DER KONSTRUKTEUR persönlich“ auf Seite 6 vor. Quasi den umgekehrten Fall, nämlich Technik, die aus dem All kommt, haben wir in unserer Titelgeschichte. Bei Schaeffler war man aufgrund einer Kundenanfrage auf der Suche nach einem kleinen Gewindeantrieb, der mit niedrigen Antriebsmomenten mehr Axialkraft pro Bauraum erzeugen kann als vorherige Systeme. Fündig wurde man bei einem Roboter, der in einem Space Shuttle zum Einsatz kam. Da die Produktion der Komponenten allerdings – obwohl 80 potenzielle Anwendungsgebiete identifiziert wurden – nicht wirtschaftlich war, wurde das Projekt erst umsetzbar, nachdem auch die Automotive-Sparte Interesse bekundete. Lesen Sie mehr über das faszinierende Projekt ab Seite 12. Sie sind vielleicht nicht alltäglich, aber diese Geschichten schreibt das (Konstrukteurs-)Leben. Also auf ins Abenteuer… Bild: Hintergrund: ADELART - stock.adobe.com Berührungslos. Schockfest. Magnetostriktive Positionssensoren posichron ® • Berührungslos, verschleißfrei, Meßlänge bis 5.750 mm • Hohe Schockfestigkeit bis 50g, Schutzart bis IP68/69 • Stabprofile für hydraulische Zylinder • Ultraflachprofile, z.B. für Kranseitenausleger • Redundante Ausführung möglich www.asm-sensor.com Besuchen Sie uns auf der CONEXPO - CONAGG / IFPE Las Vegas, Nevada, USA 10.-14.03.2020 ASM Automation Sensorik Messtechnik GmbH Tel. +49 8123 986-0

AUSGABE