Aufrufe
vor 11 Monaten

DER KONSTRUKTEUR 10/2017

DER KONSTRUKTEUR 10/2017

Anzeige KLEINER

Anzeige KLEINER QUERSCHNITT, GROSSE ANWENDUNGS- VIELFALT Kleiner und leichter – das ist eine Anforderung an viele moderne Konstruktionen. Dünnringlager erfüllen diesen Anspruch Die bewährten Produkte des Herstellers Kaydon sind kompakt und für schwierige Einsatzbedingungen geeignet. Entsprechend vielfältig sind die Anwendungsbeispiele. Abgesehen von den klassischen Einsatzgebieten wie der Robotik, der Medizintechnik und der Raumfahrt entscheiden sich auch Forscher an Hochschulen gerne für die platzsparenden Lösungen: Kaydon-Dünnringlager lagern die Getriebeeinheit im Kniegelenk eines innovativen Exoskelettes namens VariLeg (VARiable Impedance LEG), das an der ETH Zürich entstand und querschnittsgelähmten Menschen wieder das Laufen ermöglichen will. Um die Getriebeeinheit möglichst kompakt lagern zu können, fiel die Wahl der Forscher auf metrische Dünnringlager des Herstellers Kaydon. Ausschlaggebend waren einerseits das geringe Gewicht der Lager und andererseits der große Innendurchmesser bei gleichzeitig kleinem Platzbedarf. Dünnringlager von Rodriguez kommen aber auch in einem innovativen Fahrrad mit Automatikgetriebe zum Einsatz, das an der HTL Rennweg in Wien/Österreich entwickelt wurde. Das verbaute CVT- Getriebe lässt sich stufenlos regeln und schaltet automatisch. Ein Dünnringlager ist im Verschubglied des Getriebes verbaut; das zweite Lager ist für die Stabilisierung der Trapezspindel zuständig, die mit dem Servo verbunden ist. Bei beiden Lagern war die geringe Einbaugröße von besonderem Vorteil. 9.10.–12.10.2017 Stuttgart Halle 4, Stand 4417 RODRIGUEZ GMBH Ernst-Abbe-Straße 20 52249 Eschweiler Tel.: +49 2403 780-0 info@rodriguez.de www.rodriguez.de MN 2

Anzeige ERGONOMISCH POSITIONIEREN Variabler Drehtisch mit Achsen zum Drehen und Schwenken für Schweiß- und Schneidanwendungen Dank des Drehtischs RSX-40X von Nabtesco kann der Mitarbeiter die Anlage ergonomisch ausrichten. Ein neuer 2-Achs-Positionierer von Nabtesco verbessert die Arbeitsplatzergonomie in der Automobilproduktion: Mit dessen Hilfe kann der Anwender das zu bearbeitende Werkstück bzw. die zu bearbeitende Baugruppe in die jeweils optimale Höhe und Position bringen. Dazu verfügt der variable Drehtisch RSX-40K über zwei Achsen: eine zum Drehen und eine zum Schwenken. Beide Achsen sind mit Hohlwellen ausgestattet, sodass sich problemlos Kabel zum Versorgen der Fixier- bzw. Klemmvorrichtungen durchführen lassen. Nabtesco-Getriebe für die nötige Präzision und Robustheit In dem Drehtisch sind Nabtesco- Getriebe verbaut, die bereits millionenfach in der Robotik eingesetzt werden und sich durch Präzision, Robustheit und Langlebigkeit auszeichnen. Der besonders flache Drehtisch kann eine Traglast von 4 t aufnehmen und hat eine Positioniergenauigkeit von

AUSGABE