Aufrufe
vor 2 Monaten

DER KONSTRUKTEUR 11/2019

DER KONSTRUKTEUR 11/2019

ANTRIEBSTECHNIK

ANTRIEBSTECHNIK www.DerKonstrukteur.de „FÜR JEDE AUFGABE DIE PASSENDE LÖSUNG“ Marcel Geurts, Produktmanagement, Neugart GmbH Am Beginn einer jeden Getriebe- Motor-Kombination steht eine spezifische Antriebsaufgabe. Mit dem breit gefächerten Portfolio an Planetengetrieben schafft Neugart die Voraussetzung diese Aufgaben schnell und effizient zu lösen. Erfordert eine Antriebsaufgabe eine tiefgreifende Spezialisierung, erfüllen wir bei Neugart diese Aufgabe durch ein speziell auf diese Aufgabe zugeschnittenes Getriebemodell. Dies ist bei AGV-Antrieben der Fall, und unser neues NGV-Getriebe ist die passende Antwort. der Motor direkt mit dem Getriebe verschraubt. Dadurch entfällt der Motorflansch, was zusätzlich Baulänge und Gewicht spart. Zudem wird beim Motordirektanbau auch das Antriebslager des Getriebes überflüssig, was den Wirkungsgrad noch einmal erhöht. Das Rad selbst wird von außen direkt an die Flanschabtriebswelle montiert und kann somit bei Bedarf, z. B. im Wartungsfall, schnell und einfach getauscht werden. Wegen seiner kompakten Bauform wird das NGV dabei fast vollständig vom Rad umschlossen. LÖSUNGEN AB LAGER ODER INDIVIDUELL Mit dem neu entwickelten Getriebe baut Neugart sein weit gespanntes Angebot an Planetengetrieben gezielt weiter aus. Mit einem breiten Spektrum an Varianten gewährleistet das NGV die optimale Lösung für jede AGV-Antriebsaufgabe: Verfügbar ist das neue Getriebe in drei Baugrößen für Raddurchmesser zwischen 160 und 250 mm bzw. für maximale Traglasten von 400 bis 1 200 kg sowie für Übersetzungen von i=9 bis i=64. Für Anwendungen rund um AGVs, die sich mit dem neu entwickelten Getriebe nicht optimal lösen lassen, empfiehlt sich Neugart zudem als Entwicklungspartner für individuelle Lösungen aus dem Sondergetriebebau mit jahrzehntelanger Erfahrung. EFFIZIENTES HIGH-LOAD-GETRIEBE Als weitere Neuheit stellt Neugart das PFHE-Getriebe vor. Das neue Standardgetriebe, mit einer EN ISO 9409-1 Flanschschnittstelle, nutzt ebenfalls das Lagerdesign mit Schrägrollenlager des NGV-Getriebes, ist allerdings in die bestehende Economy-Line eingegliedert. Das neue PFHE bietet damit eine preislich attraktive Alter native für High-Load-Applikationen, bei denen hohe Radiallasten auftreten, die Genauigkeit eines Präzisionsgetriebes aber nicht zwingend erforderlich ist. Mit den neu entwickelten Planetengetrieben NGV und PFHE erweitert Neugart das segmentspezifische Angebot für AGVs und Flurförderfahrzeuge sowie für weitere High-Load-Applikationen mit hohen Radiallasten. Die beiden Neuheiten sind ab Ende des Jahres 2019 auch kurzfristig und ab Losgröße 1 lieferbar. Fotos: Neugart www.neugart.com Smarte Sensorik Besuchen Sie uns: Halle 7A |Stand 506 KOMPAKTE UNDVERSCHLEISSFREIELÖSUNG Lagerlose Drehgeber geeignet für den Einsatz in Asynchronmotoren bis hin zu Großmotoren und Generatoren. Hohe Regelgüte dank digitaler Echtzeit-Signalverarbeitung – Smart Technology. ·BerührungslosesMessprinzip ·Magnetische Abtastung ·Für Wellendurchmesser bis Ø 740mm kuebler.com/lagerlose_drehgeber

ANTRIEBSTECHNIK FÜR JEDE MASCHINE DAS PASSENDE LAGER Wälzlager für Werkzeugmaschinen, die sich für hohe Drehzahlen und extreme Einsatzbedingungen eignen, bietet Findling in einem hochspezialisierten Sortiment an, u. a. von den Herstellern Nachi und SLF. Aufgrund der hohen Drehzahlen kommen in diesem Bereich Spindellager, Schrägkugellager und Zylinderrollenlager zum Einsatz. Spindellager eignen sich für Hauptwellenlagerungen und für direkt angetriebene Werkzeuge. Dünnringlager der Xspeed-Serie werden z. B. bei der Herstellung von Fräsköpfen für die Holzindustrie genutzt. Wichtig in dieser Branche ist die Auswahl der Schmierstoffe und Wälzlagerkäfige. Spezielle Käfigausführungen aus Phenolharz oder glasfaserverstärkten Werkstoffen ermöglichen hohe Betriebstemperaturen und reduzieren die Fliehkräfte. Die Lagertypen Nachi Tab sind für eine präzise Lagerung von Gewindetrieben konzipiert. Lagertechnik von SLF empfiehlt Findling bei Herstellern von Werkzeugmaschinen für die Bearbeitung von Metall, Kunststoff und Holz. www.findling.com MOTORANTRIEBE MIT MEHR MÖGLICHKEITEN DIE KUPPLUNG. FÜR DIE WELT DER PRÄZISION ElectroCraft hat sein Angebot an DC-Motorantrieben erweitert. Den CompletePowerTM Plus gibt es nun zum einen auch als Universalantrieb und zum anderen in der Pro-Serie mit erweiterten Steuerungsmöglichkeiten. Der Universal Drive macht Motoren laut Anbieter leistungsstärker, sparsamer und flexibler. Er wird über eine intuitive Benutzeroberfläche gesteuert. Zur Steuerung stehen verschiedene Programme zur Wahl, z. B. kann festgelegt werden, ob er mit analoger Geschwindigkeit, analogem Drehmoment oder Schrittschaltung bzw. Bewegungsregelung gesteuert wird. Er passt zu den unterschiedlichsten Motoren, etwa bürstenlose Gleichstrommotoren, PMDC-Bürstenmotoren oder Open-Loop- und Closed- Loop-Schrittmotoren. Die Antriebe der Pro-Serie wiederum verfügen über eine voll programmierbare Bewegungssteuerung mit inte griertem Netzwerk und sind in diversen Hardwarekonfigurationen erhältlich, z. B. Stand-alone, Leiterplattenmontage oder als Teil einer integrierten Motorantriebslösung. www.electrocraft.com Halle 4 / Stand 390 Nürnberg, 26. – 28.11.2019 Sicherheitskupplungen Metallbalgkupplungen Elastomerkupplungen RW-KUPPLUNGEN.DE

AUSGABE