Aufrufe
vor 2 Monaten

DER KONSTRUKTEUR 11/2019

DER KONSTRUKTEUR 11/2019

SPS Nürnberg

SPS Nürnberg 26.–28.November 2019 Halle1,Stand 224 Fürharmonische Bewegungsabläufe Erst dasreibungsloseZusammenspielvon Elektroantrieben,Motion Controller, Master Controller,Sensoren undBatteriemanagement-Systemen ergibtein harmonisches Antriebssystemfür E-Mobility-und Robotik-Anwendungen. Wirfinden immereineLösung. robotik.maxongroup.de Precision DriveSystems

EDITORIAL ALLES SMART? Diese Frage stelle ich mir in letzter Zeit immer häufiger. Denn alles scheint smart zu sein, von Mobiltelefonen über Wohnräume und -häuser bis hin zur Mode, Stichwort „smart casual“. Es betrifft also jegliche Lebensbereiche. In der Welt der Technik steht das Attribut vielfach im Kontext des Internet of Things. Denn hier ist jedes Objekt smart, also mit einer Intelligenz ausgestattet, ist selbstlernend, kann Prozesse steuern und weiß, wann es was zu tun hat. Nun folgt auch die Messe SPS mit ihrem neuen Slogan „Smart Production Solutions“ diesem Trend und dokumentiert damit den Wandel in der Welt der Automatisierung. In meinen Augen schon fast ein bisschen viel des „Guten“. Denn verliert ein Begriff nicht an Bedeutung, je häufiger und universeller er verwendet wird? Für mich sind Dinge nur dann smart, wenn sie unser Leben bereichern und einfacher gestalten. Wenn sie uns positiv unterstützen und wir keine Einschränkungen hinnehmen müssen. SMART IST NUR, WAS EINEN TATSÄCHLICHEN NUTZEN BRINGT Smart ist Technik, die mitdenkt, zum Beispiel wenn Sensoren dafür sorgen, dass Licht, Strom - verbrauch, Temperatur oder Sicherheitstechnik bedarfsgerecht gesteuert werden. Der Antriebsspezialist Wittenstein hat beispielsweise dieses Jahr erstmals smarte Getriebe vorgestellt. Dank integrierter Sensorik sind sie in der Lage, Temperatur, Vibrationen und Einbaulage zu erfassen, zu speichern und in Logikfunktionen zu verarbeiten. Sie bieten also einen nutzbaren Mehrwert. Das ist für mich smart – wenn mir Technik einen Mehrwert bringt, sie wirklich intelligent und mehr ist, als kompakt oder „innovativ“. Solche Lösungen stellen wir Ihnen auf den nächsten Seiten vor. Smarte Grüße, Ihre Die nächste Generation der Laser-Wegsensoren Mehr Präzision: Die neuenLaser- Sensoren optoNCDT 1220/1320/1420 Performant Hohe Reproduzierbarkeitab0,5 µm und hoheMessrate 4kHz fürpräzise und dynamischeMessergebnisse OptimalesPreis-Leistungs-Verhältnis zum Einstieg in diepräzise Messtechnik Miniaturisiert Kompakte und robusteBauform zur Integration in beengte Bauräume Flexibel im Einsatz Messbereiche bis500 mm Presets zurOptimierungzahlreicher Messaufgaben in Maschinenbau und Automatisierung Nicole Steinicke Chefredakteurin n.steinicke@vfmz.de Besuchen Sie uns SPS /Nürnberg Halle 7A /Stand 130 Tel. +49 8542 1680 www.micro-epsilon.de/opto

AUSGABE