Aufrufe
vor 1 Jahr

DER KONSTRUKTEUR 12/2015

DER KONSTRUKTEUR 12/2015

KONSTRUKTIONSELEMENTE I

KONSTRUKTIONSELEMENTE I TITEL STATEMENT 03 Der kundenspezifische Kugelgewindetrieb für höchste Anforderungen NSK-Miniatur-Kugelgewindetrieb in geschliffener Ausführung mit Genauigkeitsklasse C3. Die Spindeln werden gemäß Kundenanforderung gefertigt, so dass sie als Tailor-made-Antriebe gelten können. Neben der Vorbereitung für die verbesserte bzw. vereinfachte Wartung gehört dazu die Lieferung als komplettes, einbaufertiges Antriebsmodul mit passender aufgebauter Lagereinheit. Neues Entwicklungsprojekt In den fast zwanzig Jahren seit der Entwicklung des ersten Excor-Systems haben die Konstrukteure von Berlin Heart stets eng und vertrauensvoll mit NSK zusammengearbeitet. Zurzeit arbeiten sie an einem neuen Projekt, über dessen Inhalte noch nichts verraten wird, zumal die Entwicklungszeiten in der Medizintechnik extrem lang sind: Allein die Erteilung der nötigen Zulassungen kann mehrere Jahre in Anspruch nehmen. Der Grund dafür ist einleuchtend: Hier geht es um Menschenleben und, was die Antriebe betrifft, um höchste Verfügbarkeit, Präzision und Ausfallsicherheit. Nedim Arslan: „Die Entwicklung von lebenserhaltenden Systemen stellt höchste Ansprüche an Technik und Ingenieure. Das geht nicht ohne leistungsfähige Partner und Zulieferer, die sich auf unsere Anforderungen einstellen.“ Dies beweist NSK schon dadurch, dass der Kugelgewindetrieb für das EXCOR- System als maßgeschneiderte, kundenspezifische Lösung geliefert wird. Bilder: Bild 1 Berlin Heart GmbH, Bilder 2 bis 3 NSK www.nskeurope.de Dr. Michael Döppert, Chefredakteur Der Markt der Medizintechnik ist ein äußerst dynamischer und verlangt den beteiligten Unternehmen einen hohen Innovationsgrad ab. Die Nachfrage zur Miniaturisierung, Mikrostrukturierung und Integra-tion von optischen und elektrischen Funktionen in kostengünstigen Komponenten steht hier immer wieder im Vordergrund. Mechanische Funktionen sind aber auch hier, wie generell im Maschinen und Apparatebau, unverzichtbar. Dabei bildet oft bereits die Entwicklungskompetenz der Zulieferer – auch der Mechanik- Experten – wichtige Grundlagen oder gar den Ausgangspunkt für teils bahn brechende Innovationen. SLF. DA BEWEGT SICH WAS. Kugellager und Rollenlager von 30 mm bis 1600 mm Außendurchmesser in verschiedenen Ausführungen Spindeleinheiten Bohr-, Fräs- und Drehspindeln Spindeln mit angeflanschtem bzw. integriertem Motor Spindeln für spezielle Einsatzgebiete NEU! Rekonditionierung von Wälzlagern Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH Fabrikgelände 5 D-08427 Fraureuth Tel.: +49 (0) 37 61 / 80 10 Fax: +49 (0) 37 61 / 80 11 50 E-Mail: slf@slf-fraureuth.de www.slf-fraureuth.de SLF.indd 1 20.11.2015 09:09:49 10 Der Konstrukteur 12/2015

KONSTRUKTIONSELEMENTE Kompakte Maschinenleuchte sorgt auch bei wenig Platz für gutes Sehen Großräumiges Überwachen oder fokussiertes Beobachten: Die kompakte Maschinenleuchte Mach LED Plus.forty von Waldmann unterstützt aufgrund von zwei verschiedenen Abstrahlwinkeln unterschiedliche Sehaufgaben selbst bei engen Platzverhältnissen. Dazu stehen in vier Längen und Leistungsstufen 40°-eng und 90°-breit abstrahlende Varianten der 40 mm schlanken Leuchte zur Verfügung. Aufgrund der hohen Leistungsdichte leuchtet eine einzige Mach LED Plus.forty in der kürzesten Ausführung von 190 mm kleinere Arbeitsräume normgerecht aus. Durch das Gehäuse aus Aluminium und 4 mm starkes Sicherheitsglas sowie die massiven Seitenteile aus Hochleistungskunststoff mit maximal ausgelegter Viton-Dichtung ist die Leuchte auch für raue Umgebungen geeignet. Zudem ist sie unempfindlich gegenüber vielen Kühl- und Schmierstoffen, hohen Temperaturen sowie Schocks und Vibrationen. Für die Integration stehen fertig konfektionierte Anschlusskabel mit M12-Anschlussbuchse in verschiedenen Längen, aber auch konfektionierbare M12-Anschlussbuchsen und -stecker zur Verfügung. Elektrisch verkettbare Leuchten erleichtern die Verdrahtung zusätzlich. www.waldmann.com Langlebige Winkelgelenke Winkelgelenke und Einzelteile aus den Werkstoffen 1.4305 und 1.4404 von MBO Oßwald halten aggressiven Umgebungsbedingungen stand. Auch die in den Gelenken verbauten Sprengringe und Sicherungsbügel sind in Edelstahl ausgeführt, um die Gebrauchsdauer zu verlängern und einen erhöhten Wartungsaufwand zu vermeiden. Die Winkelgelenke nach DIN 71802 werden neben Rechtsgewinde auch mit Linksgewinde oder Feingewinde von M4 bis M16 angeboten, ebenso wie die Kugelpfannen nach DIN 71805 und die Kugelzapfen nach DIN 71803. Sind die Bauteile zusätzlich Staub oder Schmutz ausgesetzt, sorgen spezielle Versionen mit Dichtkappe für Schutz vor Verschmutzung und erhalten die Beweglichkeit. Speziell für lineare Anwendungen eignet sich das Axialgelenk, eine 180°-Variante der Standard-Winkelgelenke. Alle kombinierten Teile sind auch als Einzelteile erhältlich. Kundenspezifische Lösungen können ebenfalls entwickelt werden. Hamburg/Germany 26.01 - 29.01.2016 Halle A3 / A3.529 DIE UNBESTECHLICHEN SICHER UND KOMPAKT: UNSERE LAMELLENKUPPLUNGEN. www.mbo-osswald.de RW-KUPPLUNGEN.DE DIE KUPPLUNG.

AUSGABE