Aufrufe
vor 2 Monaten

DER KONSTRUKTEUR 12/2020

  • Text
  • Leitungen
  • Natur
  • Entwickelt
  • Unternehmen
  • Einsatz
  • Produkte
  • Zudem
  • Anforderungen
  • Anwendungen
  • Konstrukteur
DER KONSTRUKTEUR 12/2020

MY AB JANUAR 2021: DAS

MY AB JANUAR 2021: DAS KNOW-HOW FÜR IHRE PRODUKTION DER ZUKUNFT ! Aus DER BETRIEBSLEITER wird MY FACTORY mit den entscheidenden Themen und Lösungen für Ihre Production Exellence! Finden Sie alles über neue Technologien und Lösungen für die Produktion im neuen Magazin MY FACTORY*. n SMART PRODUCTION n BETRIEBSTECHNIK n INTRALOGISTIK n WARTUNG-UND INSTANDHALTUNG *Empfänger der Fachzeitschrift DER BETRIEBSLEITER erhalten ab Januar 2021 das neue Magazin MY FACTORY. Freuen Sie sich auf die Produktion der Zukunft!

EDITORIAL AUS DER NATUR LERNEN Auf der Suche nach technischen Lösungen kann die Natur als Vorbild dienen. Sie hilft uns bei der Entwicklung und Optimierung von Materialien, Strukturen und Bauteilen und liefert uns neue Ansätze, wenn klassische Konstuktionsmethoden an ihre Grenzen stoßen. Bionik – eine interdisziplinäre Wissenschaft, die sich mit der Umsetzung von Prinzipien biologischer Systeme auf heutige Problemstellungen beschäftigt. Doch so einfach dies klingen mag, vom biologischen Phänomen bis zur technischen Umsetzung ist es ein weiter Weg. Einige Erkenntnisse aus der Natur finden bereits heute ihre Anwendung. Dazu zählen der bekannte Lotoseffekt, durch den Wasser auf Oberflächen einfach abperlt und dabei sämtliche Schmutzpartikel mitnimmt, das Spinnennetz, ein Leicht gewicht, das fünfmal so reißfest ist wie Stahl oder die Wabenstruktur eines Wespennestes – ein bionisches Prinzip, das sich in vielen Leichtbauprodukten wiederfindet. Eine der größten Wissenschaftsorganisationen Deutschlands ist das Alfred- Wegener-Institut, das sich mit den komplexen Prozessen im „System Erde“ beschäftigt. Hier nimmt ein Forscherteam die Nanostruktur von Kieselalgen als Vorbild für Anwendungen im Leichtbau unter die Lupe. Aus den gewonnen Erkenntnissen ist letztendlich auch eine Software für effiziente Entwicklungsprozesse entstanden. Wir sprachen mit Dr. Christian Hamm, dem Initiator des Forschungsprojekts und gingen der Frage nach, wie sich das Potenzial der Einzeller auch für den Maschinenbau nutzen lässt. Das Interview finden Sie auf Seite 38/39. In unserem Special „Bionik“ gehen wir noch weiteren Phänomen auf die Spur – lassen Sie sich überraschen, was wir aus der Natur lernen können. Viel Spaß beim Lesen der aktuellen Ausgabe wünscht Ihnen Nicole Steinicke Chefredakteurin n.steinicke@vfmz.de Klein, robust und hochgenau Neigungssensor positilt ® PTM29 • Unübertroffene Genauigkeit - Aufl ösung bis 0,001° • Langzeitdichtes Edelstahlgehäuse • E-1 Zulassung für den Straßenverkehr • Verschleißfreie MEMS Technologie • Messbereich bis ± 180° www.asm-sensor.com Neues Produkt ASM Automation Sensorik Messtechnik GmbH Tel. +49 8123 986-0

AUSGABE