Aufrufe
vor 1 Jahr

DER KONSTRUKTEUR 4/2015

DER KONSTRUKTEUR 4/2015

INHALT 24 44 64 Bunt:

INHALT 24 44 64 Bunt: Die Farbe im Blick – Welche Sensortechnologien gibt es und für welche Anwendungen werden sie eingesetzt? Gedruckt: Ein Anbieter aus dem Bereich Innenausbau fertigt nicht nur Prototypen sondern auch Kleinserien im 3D-Druck Integriert: Speziell entwickelte kompakte Wälzlagersystemlösung für eine Laserschweißanlage steigert die Genauigkeit RUBRIKEN 3 Editorial 5 Aktuell 6 MESSE Die Welt trifft sich in Hannover: Die Hannover Messe 2015 zeigt den Weg zu Industrie 4.0 8 KOMMENTAR Vorbilder inspirieren: Bionik zeigt neue Lösungswege für Industrie 4.0 10 KOMMENTAR Modularität ist gefragt: Der Maschinenbau fordert skalierbare Schnittstellen 112 Impressum, Inserentenverzeichnis 114 SERIE Mit Experten im Dialog: Mensch-Maschine-Schnittstellen im Umbruch 115 Vorschau AUTOMATISIERUNGSTECHNIK 12 TITEL Smarte Schalter: Neue Technologie ermöglicht bei induktiven Faktor-1-Sensoren höhere Schaltabstände 16 Die intelligente Produktion von morgen: Anlagen- und Automatisierungskonzept für flexible und wirtschaftliche Fertigung 20 Unberührt von Umgebungseinflüssen: Drehgeberlösung für die Funktion Fliegende Säge 24 Mehr als nur schwarz und weiß: Farbsensoren – eine Übersicht 28 Aller guten Dinge sind drei: Berührungslose Multiturn-Technologien für jeden Einsatz 32 Der Schlüssel zur sicheren Schutztür: Ein praxisorientierter Ansatz bei der Auswahl der Schutztürabsicherung nach der EN ISO 14119 15 Produkte FLUIDTECHNIK 40 Leichter und effizienter: Carbon-faserverstärkter Kunststoff in Hydraulik-Zylindern 42 Produkte CAD/CAM/PLM 44 Ausdrucksstarke Teile: Hersteller von Komponenten für den Innenausbau druckt Prototypen und Kleinserien in 3D 46 Produkte WERKSTOFFTECHNIK 47 Produkte KONSTRUKTIONSELEMENTE 48 Weniger Bauteile, weniger Fehlerquellen: Thermischer Kombi-Schutzschalter in einer Kernbohrmaschine 50 Produkte SPECIAL: ANTRIEBSTECHNIK 64 Kompakte Integration: Speziell entwickelte Wälzlager systemlösung für eine Laserschweißanlage 68 Designt nach der logarithmischen Spirale: Ein Getriebe, das bislang in keinem Lehrbuch steht 74 Ökodesign – Effizientere Antriebstechnik: Neue Standards für Umrichter und Umrichter-Motoren-Kombination 78 Am laufenden Band: Polyurethan-Zahnriemen sorgen für Effizienz in der Nagelproduktion 82 Jenseits Industrie 4.0: Unplugged – Kupplungen in manuellen Antriebssystemen 86 Im Eilgang auf den Punkt: Hochpräzisions-Rollenschienenführungen für die Hochgeschwindigkeitsbearbeitung 90 Eine neue Lagerbauart: Toroidalrollenlager für hohe Betriebssicherheit bei schwersten Belastungen 92 Mehr Mechatronik geht kaum: Wenn der Servoantrieb direkt im Motor verbaut ist 98 Dezentrale Antriebsintelligenz: Flachgetriebemotoren mit aufmontierten Umrichtern in einer Filteranlage 102 Neue Wege gehen: Frequenzumrichter mit neuem Konzept in der Leistungselektronik 106 Motorsteuerung inside: Mechatronische Linearantriebe verringern den Konstruktionsaufwand 108 Saubere Bewegung: Linearantrieb für höchste Hygieneanforderungen 110 Industrie-Automation aus eigenem Antrieb: Bürstenlose Gleichstrommotoren erschließen Vorteile 67 Produkte Titelbild: Hans Turck GmbH & Co. KG, Mülheim a. d. Ruhr 4 Der Konstrukteur 4/2015

AKTUELL AMA-Kongresse und Messe Sensor+Test 2015 Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik veranstaltet die AMA-Kongresse Sensor und IRS² vom 19. bis 21. Mai 2015 in Nürnberg. Vertreter aus Wissenschaft und Industrie präsentieren neue Forschungsergebnisse aus der Sensorik und Messtechnik, parallel dazu lädt die Fachmesse Sensor+Test 2015 die Teilnehmer zum Innovationsdialog ein. Der Kongress Sensor 2015, fachlich geleitet von den Professoren Reinhard Lerch (Universität Erlangen-Nürnberg) und Roland Werthschützky (TU Darmstadt), zeichnet sich in diesem Jahr durch ein breites Fachspektrum, von der NEMS/MEMS-Sensorik bis zu optischen Messsystemen, aus. Die Vorträge des Kongresses behandeln unter anderem neue Trends in der Gas-Sensorik, den Mikro- und Nano technologien für die Sensorik, den Einzug der Adaptiven Optik in die Messtechnik, neuartige Sensoren für die Medizintechnik sowie richtungsweisende Fortschritte in der Durchflussmesstechnik. Der IRS² Kongress, geleitet von Professor Gerald Gerlach (TU Dresden), konzentriert sich auf das Feld der Infrarotsensoren und -messsysteme. Die Kongressteilnehmer erhalten Einblick in Entwicklungen und Trends aus der Gerätetechnik und -anwendung. Die international ausgerichtete Poster-Session im Tagungsbereich der AMA-Kongresse informiert über weitere, disziplinübergreifende Forschungsansätze aus der Sensorik und Messtechnik. Die parallel stattfindende Fachmesse Sensor+Test, mit mehr als 500 Ausstellern aus dem In- und Ausland, eröffnet den Kongressteilnehmern zusätzliche Vernetzungsmöglichkeiten. www.ama-sensorik.de 2. Technologietag Hybrider Leichtbau Wohin geht der Weg im Leichtbau, und was müssen Unternehmen tun, um sich erfolgreich am Markt zu positionieren? Damit befasst sich am 5. Mai 2015 parallel zur Moulding Expo in Stuttgart der 2. Technologietag Hybrider Leichtbau. Schwerpunktthema der Konferenz ist in diesem Jahr die Frage: Leichtbaumaterialien: Was bleibt? Was kommt? Was setzt sich durch? Dazu gibt es unter anderem einen hochkarätig besetzen Experten-Talk. Bei einer begleitenden Fachausstellung im Messefoyer präsentieren sich mehrere Leichtbau-Unternehmen mit ihren Neuigkeiten. Diese Fachausstellung im Messefoyer kann von Besuchern der Moulding Expo kostenfrei besucht werden. Gleichzeitig haben die Besucher des Technologietags freien Eintritt zur Moulding Expo. Die Messe Stuttgart und die Leichtbau BW kooperieren bei den beiden Veranstaltungen inhaltlich. Einen Tag nach dem Technologietag richtet die Leichtbau BW am 6. Mai 2015 eine Sprechstunde Leichtbau mit mehreren Experten zu neuen Geschäftsmodellen durch Additive Fertigung aus. Weitere Informationen zum Programm sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden sich im Internet unter www.leichtbau-bw.de/technologietag. www.leichtbau-bw.de Einfach, schnell, clever. shop.maxonmotor.de Der Online-Shop für Antriebssysteme. 13.–17. April 2015 Hannover Messe 2015 Halle 5, Stand D05

AUSGABE