Aufrufe
vor 9 Monaten

DER KONSTRUKTEUR 4/2017

DER KONSTRUKTEUR 4/2017

INHALT MENSCHEN UND

INHALT MENSCHEN UND MÄRKTE 03 Editorial: Andersherum beginnen 06 Der Konstrukteur persönlich: Tom Krause 08 Konstruktion 2025: Agilität steigert die Entwicklungsgeschwindigkeit 10 Whiteboard: Vernetzt Bernhard Müller – mit allen Sinnen in die Zukunft 12 Standpunkt: Mit historisch gewachsenen Schnittstellen in Richtung Industrie 4.0 14 Standpunkt: Verändert Big-Data den Maschinenbau? 10 PRODUKTE UND ANWENDUNGEN ANTRIEBSTECHNIK 16 TITELSTORY Kupplungen: In Schwarz und Weiß den Trends auf der Spur 20 Getriebemotor: Vorsprung durch Mechatronik 24 Bremssysteme: Sichere Talfahrt 28 Kupplungen: Die Mischung macht‘s 30 INTERVIEW Oberschwingungen schon im Umrichter vermeiden 34 PU-Zahnriemenantrieb: Mit Leichtigkeit zum Erfolg 40 Antriebssysteme für kompakte Präzisionsmaschinen 44 Softstarter: Die richtige Wahl treffen 48 Trommelmotoren: Cool bleiben 50 Strukturdämpfer: Gefahr gedämpft 54 Wälzlagerstähle: Zielkonflikt gelöst 58 Kupplungen: Mit Tempo und Präzision ANZEIGE TITELBILD R+W Antriebselemente GmbH, Klingenberg ANZEIGE INNENTITELBILD Nabtesco Precision Europe GmbH, Düsseldorf FLUIDTECHNIK 62 Pneumatische Antriebe: Schwergewichte luftig leicht 66 Hydrauliksystem: Werkzeuge aus Pulver AUTOMATISIERUNGSTECHNIK 68 Elektronisches Schlüsselsystem: Schlüsselreiz 72 Vorsicht – Maschinen- und Rechtssicherheit 76 Sicherheitssysteme: Dezentral genial CAD / PLM 82 Engineering 4.0 WERKSTOFF- UND VERBINDUNGSTECHNIK 86 Lichtleitfolie – ein Technologie-Enabler KONSTRUKTIONSELEMENTE 88 Schaltschränke: Alleskönner gefragt 92 Schutzschalter: Kompromisslos unterbrechen 4 DER KONSTRUKTEUR 4/2017

SPECIAL ROBOTIK 96 Zykloidgetriebe: In der Robotik die erste Wahl 100 Kollaboration weitergedacht 104 Leitungen und Stecker: Verbindung aufnehmen 108 Servogreifer flexibilisieren die Montage 112 Klartext: Was brauchen die Cobots? 114 3 Superkräfte, mit denen der Roboter zum Hero wird SERVICE 32 Impressum 80 Inserentenverzeichnis 115 Vorschau 104 Gewinner kommunizieren in allen Sprachen! 44 Kleinsteuerungen PNOZmulti. 1:0 für Sie, denn unsere Sicherheitssysteme unterstützen alle weltweit installierten Kommunikationssysteme. 2:0 für Sie, denn Sie setzen auf den weltweiten Sicherheitsstandard für alle Maschinentypen und Automatisierungsumgebungen, kosteneffektiv und nachhaltig. 3:0 für Sie, denn fertig konfektionierte Softwarebausteine und durchgängige Diagnose reduzieren Ihre Inbetriebnahme- und Betriebskosten. 4:0 für Sie, mit der sicheren Komplettlösung aus Sensorik, Steuerungstechnik und Antriebstechnik. Kleinsteuerungen PNOZmulti: viele Funktionen – eine Lösung! HANNOVER MESSE 2017, Halle 9, Stand D17 Weitere Informationen zu den Kleinsteuerungen PNOZmulti: www.pilz.de + Webcode web86987 Pilz GmbH & Co.KG www.pilz.de

AUSGABE