Aufrufe
vor 1 Monat

DER KONSTRUKTEUR 4/2019

DER KONSTRUKTEUR 4/2019

STANDZEIT VON

STANDZEIT VON GEHÄUSELAGERN VERLÄNGERT Durch den Wechsel auf Molded-Oil-Gehäuselager von NSK konnte ein Getränkehersteller die vorzeitigen Ausfälle von Wälzlagern vermeiden. Der Hersteller hatte wiederkehrende Ausfälle an vier zentralen Förder- und Sortieranlagen, die durch Schäden an Gehäuselagereinheiten verursacht wurden. Obwohl die Lagereinheiten alle drei Wochen nachgeschmiert wurden, erreichten sie nur eine Lebensdauer von fünf bis sechs Monaten. Die Analyse von NSK ergab, dass die Ausfälle vor allem durch häufige Reinigungsprozesse verursacht wurden. Bei Molded-Oil-Modellen besteht der Lagereinsatz aus einem abgedichteten, einreihigen Kugellager mit sphärischem Außendurchmesser. Sie sind mit einem Material geschmiert, das aus Schmierstoff und einem Polyolefinharz besteht. Dieser Schmierstoff kann durch Flüssigkeiten oder Dampf nicht ausgewaschen werden. Zudem wird die Umgebung nicht verunreinigt, weil der Schmierstoff nicht austreten kann und keine Nachbefüllung erforderlich ist. www.nskeurope.de KUGELGEWINDETRIEBE MIT MAXIMALEN TRAGZAHLEN Thomson hat einen Schwerlast-Kugelgewindetrieb auf den Markt gebracht, der eine um mehr als doppelt so große Tragzahl im Vergleich zu einem Standard-Kugelgewindetrieb aufweist. Erreicht wurde dies durch die Vergrößerung der Kugeldurchmesser und eine Optimierung der Kugelbahnen. Die neuen Modelle bieten bei identischen Leistungspunkten entweder eine mehr als doppelte Tragzahl oder die 10-fache Laufleistung. Zudem reduzieren sie die Wartungskosten. Sie können Rollengewindetriebe oder Hydrauliksysteme überall dort ersetzen, wo Achsen für eine genaue und sichere Bewegung schwerer Lasten benötigt werden, die zudem eine langlebige Zuverlässigkeit und minimale Wartung gewährleisten müssen. Sie sind mit einer Spindellänge von bis 15 m sowie wahlweise mit Einzel- oder Doppelmuttern erhältlich. Die Schwerlast-Kugelgewindetriebe eignen sich für anspruchsvolle Achssteuerungsanwendungen, beispielsweise in Spritzgussanlagen, Druckpressen und großen Bearbeitungsmaschinen. www.thomsonlinear.com INDIVIDUELLE GLEITLAGER AB LOSGRÖSSE 1 KS Gleitlager, ein Geschäftsbereich von Rheinmetall, bietet maßgefertigte Gleitlager ab Losgröße 1 für den Industriebereich an. Für ihre Fertigung wurde ein Kompetenzzentrum am Standort St. Leon-Rot eingerichtet, wo Lager und Buchsen in kleinen Stückzahlen hergestellt werden. In dem Zentrum können Kunden aus mehr als 80 Werkstoffen auswählen und auf das gesamte Gleitlager-Materialportfolio der Marken Kolbenschmidt und Permaglide zugreifen. Hieraus ergeben sich große Individualisierungsmöglichkeiten, z. B. für Prototypen und Kleinserien. Das Schwesterunternehmen Motorservice Deutschland vertreibt Lager und Buchsen für Großhandel und Industrie der Marke Permaglide. Diese geschmiert oder trocken laufenden Lager werden im Automobilbau und in Industrieanwendungen unter rauen Bedingungen eingesetzt. Die Permaglide-Produkte sind als Buchsen, Bundbuchsen, Scheiben, Streifen oder Sonderformen, sowohl bleifrei als auch bleihaltig verfügbar. www.rheinmetall-automotive.com 44 DER KONSTRUKTEUR 4/2019 TurkishMachinery.indd 1 07.03.2019 08:28:45

ANTRIEBSTECHNIK VIBRATIONSMOTOR LIEFERT HAPTISCHE SIGNALE Koco Automotive präsentiert einen neuen integrierten Vibrationsmotor im wasserund einschäumfesten Gehäuse. Der kompakte VC2039 lässt sich mit geringem konstruktivem Aufwand in unterschiedlichste Anwendungen einsetzen. Als DC-Vibrationsmotor hält er erhöhten Drücken in flüssigen Medien stand, wie sie beispielsweise beim Einschäumen in ein Lenkrad auftreten. Der VC2039 lässt sich durch die abgeflachte Bauform positioniergenau und verdrehsicher einbauen. Der Unwuchtmotor wird zur Erzeugung von haptischen Signalen bei Warn- oder Assistenzsystemen im Lenkrad, für sensorische Feedbacks im Gaspedal oder Massagefunktionen im Fahrzeugsitz eingesetzt. Weitere Anwendungen finden sich z. B. für haptisches Feedback in Mensch-Maschine- Schnittstellen von Anlagen oder Baumaschinen, Gamecontrollern, Virtual Reality, Touchscreens, Massage- und Stimulationsgeräten oder optischer Kontrolle. Aktuell sind die Motoren für die Automobilindustrie für 12 und 24 V ausgelegt. Hannover Messe: Halle 14, Stand L35 www.kocoautomotive.de SCHWENKTRIEBE FÜR VERSCHIEDENSTE EINSÄTZE Mit neuen Schwenktrieben baut Liebherr sein Großwälzlager-Portfolio aus. Die neue Produktlinie beinhaltet Schneckentriebe, Ritzeltriebe und Zahnriementriebe. Die Schneckentriebe sind kompakt bei hoher Leistungsdichte. Sie werden unter anderem in Lenkgetrieben für Fahrwerke von Kran- und Schwerlastfahrzeugen, in Ladekranen oder Landwirtschaftsmaschinen eingesetzt. Angetrieben werden Schwenktriebe durch einen Hydraulikoder Elektromotor. Ritzeltriebe sind Antriebe über ein in der Regel zweifach gelagertes Ritzel. Sie zeichnen sich durch eine schnelle Umdrehungsgeschwindigkeit bei geringer Wärmeentwicklung aus. Diese Bauform ist eine Kombination aus Großwälzlagern und Antrieben aus eigener Fertigung. Der Zahnriementrieb eignet sich für hohe Umfangsgeschwindigkeiten, einen hohen Wirkungsgrad und geräuscharmen Betrieb. Soll die Komponente bei sehr niedrigen Temperaturen zum Einsatz kommen, wird dies durch die Verwendung von speziellen Werkstoffen gelöst. www.liebherr.com WSCAD SUITE X NEXT GENERATION ELECTRICAL CAD 35.000 zufriedene Anwender, CAE-Gesamtlösung für Elektrotechnik, Schaltschrankaufbau, P&ID und Fluidtechnik, Gebäudeautomation und Elektroinstallation. Inklusive Augmented Reality APP und 1,3 Millionen Artikeldaten auf www.wscaduniverse.com Rufen Sie uns an - kostenlose Beratung unter +49 (0)8131 36 27-98 Demoversion testen! www.wscad.com Besuchen Sie uns auf der Hannover Messe, Halle 6, Stand J46

AUSGABE