Aufrufe
vor 2 Jahren

DER KONSTRUKTEUR 5/2016

DER KONSTRUKTEUR 5/2016

KONSTRUKTIONSELEMENTE

KONSTRUKTIONSELEMENTE Distanzkupplungen: Achsabstände spielfrei überbrücken Mit drei neuen Reihen von Distanzkupplungen von Jakob können Achsabstände bis 6 m Baulänge überbrückt werden. Die Reihen WDS und WDE bieten eine Nabenausführung in Halbschalenversion, während die Reihe EKZ als Schiebenabe ausgeführt ist. Alle Typen haben ein längenvariables Zwischenrohr bzw. Metallbalgteil, das kundenspezifisch angepasst werden kann. Sie können als Verbindungswelle eingesetzt werden und so konventionelle Zwischenwellen-Konstruktionen ersetzen. Fluchtungsfehler, besonders Parallelversatz, können mit ihnen erheblich kompensiert werden. Alle drei Reihen sind aus rostfreiem Werkstoff, bieten aufgrund von hoher Torsionssteife eine spielfreie Drehmomentübertragung und ermöglichen durch ein niedriges Massenträgheitsmoment hohe Betriebsdrehzahlen. Alle Typen haben ein Aluminium- Zwischenrohr, bei der Reihe WDS sind auch Edelstahl oder CFK möglich. Die Einsatzgebiete liegen z. B. bei Hubspindelgetrieben, Linearführungen und Palletieraufgaben. www.jakobantriebstechnik.de Rillenkugellager für die Food-Industrie Die „Food Line“-Rillenkugellager für die Lebensmittelindustrie von SKF wirken Verunreinigungen von Nahrungsmitteln entgegen. Aufgebaut aus nichtrostendem Stahl und aufgrund ihrer synthetischen Gummidichtungen entsprechen die Lager den amerikanischen und EU-Vorschriften für die Lebensmittelbranche. Durch ihre blaue Farbe sind sie im Schadensfall leicht zu erkennen. Die Lager sind korrosionsbeständig und widerstehen aggressiven Reinigungsprozessen. Zudem verfügen die Rillenkugellager über ein für typische Anwendungen in der Branche geeignetes Schmierfett, das NSF-H1-registriert ist. Die Kugellager-Reihe umfasst 19 Standardgrößen mit Durchmessern zwischen 8 und 40 mm. www.skf.de Inserentenverzeichnis Heft 5/2015 Altra Industrial Motion, USA-South Beloit 33 Balluff, Neuhausen 11 Baumer, Friedberg 41 Bühler, Nürnberg 17 COG C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG, Pinneberg 21 Covestro, Leverkusen 13 Eichenberger, CH-Burg 25 Gutekunst, Metzingen 27 HIWIN, Offenburg 23 INNEO, Ellwangen 31 KTR, Rheine5 Micro-Epsilon, Ortenburg3 Reich, Bochum9 Rotor Clip, USA-Somerset 19 Sensor-Technik Wiedemann, Kaufbeuren 43 Sick AG, Waldkirch 39 Siemens - Industry Sector, Bocholt2.US Turkish Machinery Promotion Group (TMPG), TR-Ankara7 TWK, Düsseldorf 18 Ziehl-Abegg, Künzelsau4.US IMPRESSUM erscheint 2016 im 47. Jahrgang, ISSN 0344-4570 Redaktion Chefredakteur: Dr. Michael Döppert (md), M.A. Tel.: 06131/992-238, (verantwortlich für den redaktionellen Inhalt) Redaktion: Dipl.-Ing. (FH) Martina Bopp (bo), Tel.: 06131/992-201, Dipl.-Geogr. Martina Laun (ml), Tel.: 06131/992-233 , Redaktionsassistenz: Gisela Kettenbach, Tel.: 06131/992-236, E-Mail: g.kettenbach@vfmz.de, Eva Helmstetter, Melanie Lerch, Ulla Winter (Redaktionsadresse siehe Verlag) Gestaltung Mario Wüst, Doris Buchenau, Anette Fröder, Anna Schätzlein, Sonja Schirmer Chef vom Dienst Dipl.-Ing. (FH) Winfried Bauer Anzeigen Andreas Zepig, Tel.: 06131/992-206, E-Mail: a.zepig@vfmz.de Helge Rohmund, Anzeigenverwaltung, Tel. 06131/992-252, E-Mail: h.rohmund@vfmz.de Anzeigenpreisliste Nr. 46: gültig ab 1. Oktober 2015 Leserservice: vertriebsunion meynen GmbH & Co. KG, Große Hub 10, 65344 Eltville, Tel.: 06123/9238-266 Bitte teilen Sie uns Anschriften- und sonstige Änderungen Ihrer Bezugsdaten schriftlich mit (Fax: 06123/9238-267, E-Mail: vfv@vertriebsunion.de). Preise und Lieferbedingungen: Einzelheftpreis: € 14,- (zzgl. Versandkosten) Jahresabonnement: Inland: € 92,- (inkl. Versandkosten) Ausland: € 108,- (inkl. Versandkosten) Abonnements verlängern sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn sie nicht spätestens vier Wochen vor Ablauf des Bezugsjahres schriftlich gekündigt werden. Verlag Vereinigte Fachverlage GmbH Lise-Meitner-Straße 2, 55129 Mainz Postfach 100465, 55135 Mainz Tel.: 06131/992-0, Fax: 06131/992-100 E-Mail: info@engineering-news.net, www.engineering-news.net Handelsregister-Nr.: HRB 2270, Amtsgericht Mainz Umsatzsteuer-ID: DE149063659 Ein Unternehmen der Cahensly Medien Geschäftsführer: Dr. Olaf Theisen Verlagsleiter: Dr. Michael Werner, Tel.: 06131/992-401 Gesamtanzeigenleiterin: Beatrice Thomas-Meyer (verantwortlich für den Anzeigenteil) Tel.: 06131/992-265, E-Mail: b.thomas-meyer@vfmz.de Vertrieb: Lutz Rach, Tel.: 06131/992-148 Druck und Verarbeitung Limburger Vereinsdruckerei GmbH, Senefelderstraße 2, 65549 Limburg Datenspeicherung Ihre Daten werden von der Vereinigten Fachverlage GmbH gespeichert, um Ihnen berufsbezogene, hochwertige Informationen zukommen zu lassen. Sowie möglicherweise von ausgewählten Unternehmen genutzt, um Sie über berufsbezogene Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Dieser Speicherung und Nutzung kann jederzeit schriftlich beim Verlag widersprochen werden (vertrieb@vfmz.de). Die Zeitschrift sowie alle in ihr enthaltenen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Mit der Annahme des redaktionellen Contents (Texte, Fotos, Grafiken etc.) und seiner Veröffentlichung in dieser Zeitschrift geht das umfassende, ausschließliche, räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkte Nutzungsrecht auf den Verlag über. Dies umfasst insbesondere das Recht zur Veröffentlichung in Printmedien aller Art sowie entsprechender Vervielfältigung und Verbreitung, das Recht zur Bearbeitung, Umgestaltung und Übersetzung, das Recht zur Nutzung für eigene Werbezwecke, das Recht zur elektronischen/digitalen Verwertung, z. B. Einspeicherung und Bearbeitung in elektronischen Systemen, zur Veröffentlichung in Datennetzen sowie Datenträger jedweder Art, wie z. B. die Darstellung im Rahmen von Internet- und Online-Dienstleistungen, CD-ROM, CD und DVD und der Datenbanknutzung und das Recht, die vorgenannten Nutzungsrechte auf Dritte zu übertragen, d. h. Nachdruckrechte einzuräumen. Eine Haftung für die Richtigkeit des redaktionellen Contents kann trotz sorgfältiger Prüfung durch die Redaktion nicht übernommen werden. Signierte Beiträge stellen nicht unbedingt die Ansicht der Redaktion dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte kann keine Gewähr übernommen werden. Grundsätzlich dürfen nur Werke eingesandt werden, über deren Nutzungsrechte der Einsender verfügt, und die nicht gleichzeitig an anderer Stelle zur Veröffentlichung eingereicht oder bereits veröffentlicht wurden. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mitglied der Informations-Gemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW), Berlin. 34 Der Konstrukteur 5/2016

special Sensortechnik Steigende Forderungen an die Effizienz und Sicherheit stellen immer neue und höhere Anforderungen an die Sensoren. In der Entwicklung, die wir Industrie 4.0 nennen, wachsen Sensoren im wahrsten Sinne des Wortes über sich hinaus. Bild: Baumer Group, Frauenfeld (CH)

AUSGABE