Aufrufe
vor 1 Jahr

DER KONSTRUKTEUR 5/2017

DER KONSTRUKTEUR 5/2017

E20001-F350-P900 Die

E20001-F350-P900 Die richtige Kupplung Das ganze Kupplungsprogramm für Drehmomente von 0,5 bis 10.000.000 Nm FLENDER Kupplungen Zu einer Applikation passen viele Kupplungen, aber nur eine kann genau die richtige sein. Deshalb genügt es heute nicht mehr, nur die besten Kupplungen zu haben. Man braucht auch ein vollständiges Portfolio, um sachlich und unabhängig beraten zu können. Wir sind der einzige Hersteller mechanischer Kupplungen mit umfassendem, übergreifendem Know-how in der Antriebstechnik und jahrzehntelanger Erfahrung in vielen Applikationen. Kompetenz, Qualität und ein besonders hoher Standard machen bei uns aus einer Kupplung die richtige Lösung für Ihre Anforderung. Mit FLENDER® Kupplungen bieten wir Ihnen maximale Flexibilität. Mit ihrer Vielzahl an Bauarten und -größen sind sie immer die richtige Wahl, auch für explosionsgefährdete Umgebungen. Die richtige Kupplung ist zuverlässig, weil sie aus hochwertigen Materialien sorgfältig gefertigt ist. Die richtige Kupplung ist verfügbar, weil sie sich in tausenden Einsatzfällen bewährt hat und als Ergebnis jahrelanger Entwicklung standardisiert hergestellt wird. Die richtige Kupplung bietet Ihnen deshalb vor allem Sicherheit – für Ihren Antriebsstrang, für Ihre gesamte Produktion und für Ihr ganz persönliches gutes Gefühl. Unser Kupplungsstandard bietet Ihnen: ◾ Eine hohe Zuverlässigkeit ◾ Eine große Flexibilität ◾ Eine weltweit rasche Verfügbarkeit ◾ Eine hohe Sicherheit ◾ Ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis siemens.de/kupplungen

EDITORIAL ALLES WIRD SMART Die Hannover Messe im April 2017 ist jetzt im Mai schon Geschichte. Die uns dort vorgestellten Produkte und Entwicklungen sind aber unsere Zukunft – und die wird smart. Ja, das wohl meist verwendete Adjektiv an den fünf Messetagen war dieses „smart“. In Zukunft leben wir in einem Smart Home in einer Smart City mit Smart Energy. Wir fahren ein Smart Car und wir arbeiten in einer Smart Factory. Wir nutzen in allen Lebensbereichen Smart Devices. Die Welt um uns – präziser formuliert – die Technik, die wir nutzen, wird intelligent. So wurde in Hannover im Detail viel Smartes vorgestellt: von smarten Werkstoffen über smarte Maschinenelemente und smarte Motoren bis hin zu smarten Sensoren. Mit all diesen und weiteren intelligenten, mit einander vernetzbaren Komponenten und Technologien werden wir in Zukunft leben. In einer Zukunft, in der nicht nur Menschen, sondern auch Maschinen wahrnehmen, denken, überlegen, logisch schlussfolgern und sich selbst steuern können. Das mag sich hier wie aus einem phan tastischen Zukunftsroman lesen, es wird aber mit Sicherheit Realität werden. Viele der hierfür notwendigen Technologien sind heute längst vorhanden. Und die Technikgeschichte zeigt, dass alles, was im Einklang mit der Physik technisch denkbar ist, auch irgendwann einmal – wenn die technologischen Voraussetzungen geschaffen sind – umgesetzt werden kann. Auf dem besten Weg, hierfür alle Grundlagen zu schaffen, ist die Sensortechnik. Sie wird immer feinfühliger und kompakter. Sie bekommt zunehmend eigene Intelligenz, wird immer besser vernetzbar und bei alldem wird sie auch immer wirtschaftlicher darstellbar – wie zum Beispiel der Kamerachip im Smartphone. Wir alle sind längst in dieser smarten Sensorwelt unterwegs – ich unter anderem mit meiner intelligenten Uhr. Sie zeigt mir meine Geh-, Lauf- oder Fahrradkilometer an, überwacht am Handgelenk meine Pulsfrequenz, errechnet aus dem Gemessenen alle relevanten Werte und vernetzt mich mit meinem Smartphone oder der Welt – wenn ich das nun wirklich will! WEG- UND POSITIONS- SENSOREN Berührungslose kapazitive Sensoren für Maschinenbau, Industrie und Automation Verschleißfreie und berührungslose Messung Höchste Messgenauigkeit und Stabilität Hohe Bandbreite für schnelle Messungen Temperaturbereich -270°C bis +200°C Sensoren für kundenspezifische Anwendungen und OEM Modernste Controller Technologie mit einfacher Bedienung Michael Döppert Chefredakteur m.doeppert@vfmz.de Besuchen Sie uns Sensor+Test / Nürnberg Halle 1 / Stand 320 Tel. +49 8542 1680 www.micro-epsilon.de/capa

AUSGABE