Aufrufe
vor 1 Jahr

DER KONSTRUKTEUR 9/2015

DER KONSTRUKTEUR 9/2015

KONSTRUKTIONSELEMENTE

KONSTRUKTIONSELEMENTE frei, schrumpfgeklebt und passfederverbunden realisiert. Für die unterschiedlichen Einsatzfelder steht eine Vielzahl von Getrieben zur Auswahl, angefangen von Planeten- und Präzisions-Planetengetrieben über Servowinkel- bis zu hochsteifen Winkelgetrieben. Mit ihnen lassen sich Beschleunigungs- Vorschubkräfte bis zu 16 kN realisieren. Da das zulässige Linearspiel des Ritzel-Zahnstangen-Systems im Wesentlichen von den Faktoren Getriebespiel, Durchmesser des Abtriebsritzels sowie der Bauart und Qualitätsklasse der Zahnstange abhängt, variiert es je nach Ausführung zwischen 11 bis 99 μm. Perfekt eingestellt und geschmiert Bei Zahnstangentrieben bilden Ritzel und Zahnstange erst nach der Endmontage eine Einheit, die von den Monteuren exakt hergestellt werden muss. Wenn der Achsabstand zwischen Ritzel und Zahnstange nicht genau justiert ist, arbeiten die Zahnstangentriebe mit erhöhtem Verschleiß und unpräzise. Ohne unterstützende Einstell- hilfen ist eine exakte Justierung zeitaufwändig und kostspielig. Stöber hat für sein System eine kostengünstige und zeitsparende Lösung in Form von Einstellplatten entwickelt. Zwischen Maschinenwand und dem Getriebe montiert, lässt sich mit ihrer Hilfe der Achsabstand zwischen Ritzel und Zahnstange über eine Einstellleiste oder optional über vier Zylinderschrauben fein abgestimmt und exakt justieren. Speziell für die kontinuierliche Schmierung des ZV-Systems hat Stöber ein Schmiersystem entwickelt. Ein genau auf Zahnstange bzw. Ritzel abgestimmtes Filzzahnrad überträgt den Schmierstoff. Die Fettversorgung kann dezentral über einen automatisierten Schmierstoffgeber oder über eine zentrale Schmierstoffversorgung Maschinenbauer müssen ihre Zahnstangentriebe nicht selbst konstruieren und berechnen erfolgen. Ein auf das System abgestimmter Spannsatz rundet das Programm ab. Er ermöglicht es, auf einfache Weise das Ritzel kraftschlüssig mit dem nachgeschalteten Getriebe zu verbinden. Zum Zahnstangen-Antriebsstrang gehört auch ein umfassendes Angebot an kompakten, leistungsstarken Synchronmotoren und Antriebsreglern. Zudem stellt Stöbber Kunden auf Wunsch eine Konfigurationssoftware zur Verfügung, mit der sich die meisten Zahnstangentriebe zuverlässig auslegen lassen. 02 System-Zahnstangentrieb mit Einstellplatte mit Justiereinrichtung und Schmierritzel www.stoeber.de Perforierte Stahlbänder beschleunigen Produktionsprozess Belt Technologies hat ein gelochtes Stahlband entwickelt, das bei einem technologisch führenden Unternehmen in der Verfahrensherstellung zur Trennung von Flüssigkeiten, Feststoffen und Gasen zur Anwendung kommt. Das Stahlband wird eingesetzt, um vorbeschichtete Blutfilterelemente durch eine Heißluft-Trockenkammer zu bewegen, wodurch der Produktionsprozess erheblich beschleunigt werden konnte. Damit wurde bei der Porous Media Corporation of St. Paul in Minneapolis der Maschinenwirkungsgrad auf 96-98 % angehoben. Die große Bandperforation ermöglicht maximalen Luftstrom durch ein oberes und ein unteres Band, wodurch eine komplette Trocknung der Flüssigbeschichtung stattfindet. Die nahtlose, nicht elastische Oberfläche des Bandes schaltet das Eindringen von angehäuften Partikeln in den Produktionsraum aus. Dadurch ist ein völlig sauberer Prozess gegeben, was laut Belt mit keinem anderen Bandmaterial zu diesem Standard ermöglicht werden kann. Gleichzeitig mit der Filterproduktion kann eine periodische Reinigung des Bandes stattfinden, wodurch unnötiges Anhalten der Produktion vermieden werden kann. Damit wird ein Maschinenwirkungsgrad von über 90 % erreicht. Durch die nichtelastischen Bandeigenschaften werden besseres Positionieren und höhere Genauig keiten ermöglicht. www.belttechnologies.co.uk 14 Der Konstrukteur 9/2015

Erhöhung der Lebensdauer von Spindellagern in Bearbeitungszentren KONSTRUKTIONSELEMENTE Im Rahmen des „Added Value Programms“ (AIP) unterstützte NSK einen Automobilhersteller bei der Erhöhung der Lebensdauer von Spindellagern in Bearbeitungszentren. Die Spindellager der Bearbeitungszentren, die ein Automobilhersteller in einem Produktionsbereich einsetzte, erreichten nur eine Standzeit von etwa zwölf Monaten. Der Automobilhersteller wandte sich an die Wälzlager-Experten, die im Rahmen des AIP-Programms zunächst die Umgebungsbedingungen sowie die Lager selbst untersuchten. Dabei zeigte sich, dass die vorzeitigen Ausfälle der Hochgenauigkeits-Schrägkugellager auf externe Verunreinigungen zurückzuführen waren. Folglich empfahl NSK den Einsatz von abgedichteten Lagern mit berührungsloser Dichtung. Diese Empfehlung wurde zunächst probeweise an einem Bearbeitungszentrum umgesetzt. Das Ergebnis: Nach 36 Monaten waren die abgedichteten Hochgenauigkeits-Schrägkugellager noch immer im Einsatz. Und da sich noch keine Ausfallerscheinungen bemerkbar machten, war bzw. ist eine noch längere Standzeit zu erwarten. Daraufhin beschloss der Automobilhersteller, sukzessive alle Spindellager in dieser Abteilung – je acht Spindellager an 15 Maschinen – entsprechend umzurüsten. Zum AIP-Programm gehört grundsätzlich auch eine Kostenbewertung der empfohlenen Maßnahmen. In diesem Fall ergibt sich eine jährliche Einsparung von rund 16 800 Euro, die im Wesentlichen aus dem Wegfall der Lagermontage und -demontage resultiert. www.nskeurope.de Mechatronische Antriebstechnik Wittenstein bietet ein umfangreiches Portfolio an Motoren, Getrieben, Antriebssystemen und mechatronischen Komplettlösungen. Eine der neuen Entwicklungen sind die spielarmen Planetengetriebe SP+ High Speed, die sich besonders für Applikationen mit höchsten Geschwindigkeiten im Dauerbetrieb eignen. Auch hat das Unternehmen Planetengetriebe mit EHEDG- Zertifizierung im Programm und deckt damit unter 05.-08.10.2015 HALLE 8 | 8214 05.-08.10.2015 HALLE 8 | 8214 anderem die Anforderungen der lebensmittelverarbeitenden Industrie ab. Der Schritt von spielarm zu spielfrei gelang dem Hersteller mit dem Galaxie-Antriebssystem. Besonders hervorheben möchte Wittenstein die Linearaktuatoren Cyber Force Motors (Bild). Sie erlauben das Nachschmieren der Spindel im laufenden Betrieb – also ohne wartungsbedingten Maschinenstillstand. www.wittenstein.de DIE PRÄZISEN EXAKT UND SPIELFREI: UNSERE METALLBALGKUPPLUNGEN. EXAKT UND SPIELFREI: UNSERE METALLBALGKUPPLUNGEN. RW-KUPPLUNGEN.DE RW-KUPPLUNGEN.DE DIE KUPPLUNG. DIE KUPPLUNG.

AUSGABE