Aufrufe
vor 1 Jahr

DER KONSTRUKTEUR 9/2017

DER KONSTRUKTEUR 9/2017

FLUIDTECHNIK SICHER UND

FLUIDTECHNIK SICHER UND ENERGIEEFFIZIENT KLEMMEN Rundstangen, die für unbegrenzte Zeit und ohne Energiezufuhr fixiert werden sollen, hält die hier vorgestellte hydraulische Klemmeinheit sicher und energieeffizient. Das gilt für Rundstangen als Einzelelemente ebenso wie in Verbindung mit Hydraulikzylindern. PRODUKTE UND ANWENDUNGEN Es gibt viele Maschinen und Anlagen, in denen Stangen in einer bestimmten Position gehalten werden müssen: Beispielsweise zum Schutz von Menschen, Maschinen und Werkzeugen, bei Energieausfall oder beim Abschalten von Anlagen. Andere Einsatzfelder sind Systeme, in denen Achsen zeitweise funktionsbedingt fixiert sind – sei dies im Rahmen des jeweiligen Prozesses oder um Energie zu sparen. Konkrete Beispiele sind z.B. das energielose Fixieren und Verriegeln während eines Produktionsprozesses, das Arretieren temporär stillgelegter Rundstangen in hochdynamischen Prüfanwendungen oder die schnelle, präzise automatische Fixierung von Werkstücken für Bearbeitungsvorgänge mit hohen Kräften. Dies alles sind Aufgabenbereiche der Ratio-Clamp Klemmeinheit der Herbert Hänchen GmbH & Co. KG in weit gefächerten Branchen. FUNKTIONSPRINZIP DES REIBSCHLUSSES Die Ratio-Clamp arbeitet nach dem Funktionsprinzip des Reibschlusses. In der druck- 22 DER KONSTRUKTEUR 9/2017

FLUIDTECHNIK 01 01 Aufbau der Klemmeinheit losen Ausgangsposition blockiert sie eine Stange. Durch den anliegenden hydraulischen Entriegelungsdruck wird der Verriegelungskolben standardmäßig gegen die Federkraft bewegt und entriegelt so die Klemmeinheit. Dabei gibt es zwei eindeutige Schaltzustände: Entriegelt und verriegelt. Da die Klemmhülse direkt mit dem Gehäuse und so mit der Befestigung der Klemmeinheit verbunden ist, entsteht nach dem Klemmen kein Schlupf oder Spiel. Auch wenn die Ratio Clamp nicht als Bremse ausgelegt wurde, ist dennoch ein Durchrutschen der Stange ohne Beschädigung beim Überschreiten der Nennlast im Einzelfall erlaubt. Für alle Rundstangen mit harter Oberfläche erlaubt die Basis-Ausführung mit Dichtungen in der hochwertigen Standardausführung Servocop Verfahrgeschwindigkeiten bis 1 m/s, mit Druckkolbendichtung bis zu 2 m/s. Die Klemmung erfolgt bei Stillstand der Stange. Der maximale Entriegelungsdruck beträgt 160 bar, die erlaubte Betriebstemperatur reicht von -30 bis +80 °C. Die Klemmeinheit ist richtungsunabhängig belastbar. ENERGIEEFFIZIENT Viele Anlagen, Maschinen und Einrichtungen halten Positionen unter Last oder Kraft für kurze oder lange Zeiträume durch anliegenden Gegendruck. Dies kann entweder über Sperrventile erfolgen – mit dem Nachteil eines möglichen Absinkens unter Last auch DER FLUIDKREISLAUF DER KLEMMEINHEIT IST UNTER DRUCK IN EINEM STATISCHEN ZUSTAND ohne äußere Einflüssen wie Temperatur, Kompressibilität des Mediums oder Leckagen. Alternative ist das geregelte Halten einer Position oder Last, was einen andauernden Energie-Verbrauch im Fluidkreislauf durch Ventile und Drosseln bedeutet, die Druck in Hitze verwandeln. BE PART OF THE REVOLUTION ZIMMER GROUP INDUSTRIE 4.0 Greiferserie GEP2000 + Selbsthemmung bei Stromausfall + Großer Hub + Integrierte Positionsabfrage + Einstellbare Greifkraft + Integrierter Controller / Advanced Control Modul + Einfache Ansteuerung über I/O Ports oder THE KNOW-HOW FACTORY Besuchen Sie uns in Stuttgart auf der Motek Halle 3, Stand 3405 www.zimmer-group.de

AUSGABE