Aufrufe
vor 1 Woche

DER KONSTRUKTEUR ASB / 2019

  • Text
  • Motoren
  • Anwendungen
  • Konstrukteur
  • Produkte
  • Motor
  • Einsatz
  • Lager
  • Komponenten
  • Antriebe
  • Hohen
DER KONSTRUKTEUR ASB / 2019

SMARTE SERVOTECHNIK IN

SMARTE SERVOTECHNIK IN DER CHARME-OFFENSIVE Servotechnische Systemlösungen der neuen Generation zeichnen sich durch hohe Präzision und Dynamik aus. Lesen Sie, wie die Kleinservomotoren und echtzeitfähige Antriebsverstärker ihre Stärken ausspielen. Als Baukasten-Konzept zeigen sie sich mit dem Charme individueller Optionen für unterschiedlichste Anwendungen. Technologisch bilden die bürstenlosen Kleinservomotoren – auch als Linearaktuatoren mit integriertem Kugelgewindetrieb – und die Servoantriebsverstärker von Wittenstein Cyber Motor die aktuellen Technologie-Trends ab. In der Praxis eröffnen sich unterschiedlichste Einsatzfelder – als Servoantriebe für Exzenterschneckenpumpen zur Hochpräzisions­ Dosierung von Reaktionsgießharzen, als mechatronische Komplettlösung zur flexiblen Steuerung von Roboter-Greifelementen oder als reaktionsschnelle und hochgenaue Motion Control-Einheiten in der Mikromontage von elektronischen Produkten. PRODUKTE UND ANWENDUNGEN Servoaktuatoren ermöglichen den Roboter- Greifelementen, verschiedene Linearpositionen ohne mechanisches Umrüsten anzufahren SCHLANKE MOTOREN IM EDELSTAHL-GEHÄUSE Das aktuatorische Element im Kleinantriebssystem-Baukasten bilden die industrietauglichen Kleinservomotoren der Familie Cyber Dynamic Line. Alle vier Baugrößen (17 mm, 22 mm, 32 mm und 40 mm) besitzen ein Edelstahl-Gehäuse, ob im Standardgehäuse, in der Inox-Ausführung oder im Hygienic Design. Gilt es, Antriebe prozessbedingt in der Maschine mitzubewegen, punkten sie mit ihrem geringen Gewicht: So wiegt ein Servomotor in Baugröße 32 gerade 220 g – bei einer Nennleistung von 110 W. Die hybride Einkabeltechnik trägt ihren Teil zur Gewichtsoptimierung bei. PERFORMANCE MIT UND OHNE PLANETENGETRIEBE Bei aller Optik kommt es letztlich auf die Performance der Kleinservomotoren an: Die Cyber Dynamic Line ist für Leistungsbereiche zwischen 25 und 335 W konzipiert und zeichnet sich in jeder Baugröße durch ein optimales Leistungsverhältnis von Drehzahl und Drehmoment aus. Mit der hohen Drehmomentdichte einher geht ein hoher Dynamikfaktor der massenträgheitsoptimierten Motoren. Je nach Aufgabenstellungen können die Motoren mit einbis dreistufigen Planetengetrieben zur Wandlung von Drehzahlen oder Drehmomenten versehen werden – mit Übersetzungsverhältnissen von i = 4 bis i = 100. Zur Positionserfassung des Motors stehen drei Optionen bereit: Erstens ein Inkrementalgeber mit einer Auflösung von 1 024 Inkrementen, zweitens ein integrierter Singleturn- Autorin: Carolin Ank, Produktmanagerin, Wittenstein Cyber Motor, Igersheim 34 DER KONSTRUKTEUR ASB/2019

MOTOREN UND STEUERUNGEN Absolutwertgeber mit einer Auflösung von 12 bit oder drittens – alternativ für die beiden leistungsstärksten Baugrößen – ein miniaturisierter, batterie- und getriebeloser Multiturn-Encoder in Energy-Harvesting-Technologie (Wiegand-Effekt) mit 16-bit-Auflösung. ANTRIEBSVERSIONEN MIT INTEGRIERTER SPINDEL Bestandteil des Kleinantriebssystem-Baukastens ist ebenfalls eine komplette Baureihe von Cyber-Dynamic-Line-Kleinservomotoren mit integriertem Kugelgewindetrieb. Hier ist der Gewindetrieb vollständig in das Aktuatorgehäuse integriert: Servomotor, Spindeltrieb, Linearführung und Gebersystem bilden eine geschlossene, hochintegrierte, einbaufertige und wartungsarme Einheit. Vier Baugrößen mit jeweils zwei Spindelsteigungen sowie zwei verschiedene Hublängen für Kurz- und Langhubanwendungen stehen abrufbar bereit. Dank Kleinservomotoren mit integrierter Spindel lassen sich immer mehr pneumatische Linearantriebe durch Servotechnik ersetzen. Im Gegensatz zu Pneumatikzylindern ermöglichen die elektrisch angesteuerten Linearaktuatoren präzise und stufenlos regelbare Positioniervorgänge ohne Umrüstarbeiten an der Maschine. Die prinzipbedingt besser regelbare Servotechnik und die einfache Einbindung in die übergeordnete Steuerung ermöglichen reproduzierbare Prozesse. Kleinservomotoren mit integrierter Spindel sind zudem leckagesicher und bieten eine deutlich höhere Energieeffizienz im laufenden Betrieb. SERVOREGLER FÜR INTELLIGENTE INTEGRATIONSKONZEPTE Der Servoregler Simco Drive ist das Motion-Control-Element im Kleinantriebssystem- Baukasten. Er ist auf einen Spannungsbereich von 24 bis 48 V DC und eine Spitzenleistung von 1,5 kW ausgelegt. Verfügbar sind eine IP20-Schaltschrankversion und eine IP65- Variante für die Montage im direkten Maschinenumfeld. Für beste Konnektivität und echtzeitfähige Netzwerkintegration dienen CANopen-, EtherCAT-, Profinet-RT/IRT-, EtherNet/IP- und Sercos-III-Schnittstellen. Der Servoregler bietet die Option einer dezentralen Ansteuerung der Kleinservomotoren, also eines eigenständigen Positionierbetriebs. Unter der Bezeichnung Motion Tasks wird eine erweiterte Fahrsatztabelle ange- „BEI ALL UNSEREN PROJEKTEN STEHT DIE ANWENDUNG IM VORDER- GRUND“ Carolin Ank Unsere Charme-Offensive geht weiter: Der umfangreiche Baukasten unseres Kleinantriebssystems sowie die im Laufe des Jahres 2019 anstehenden Produkterweiterungen eröffnen eine Vielzahl interessanter Optionen für individuelle, innovative und intelligente Servoantriebslösungen. www.DerKonstrukteur.de FIND.YOUR. DRIVE. SOFTWARELÖSUNGEN TDF und NCP: Schnell, einfach, individuell und kostenlos. Mia Bartsch Produktmanagement Ι TDF Sascha Saumer Produktmanagement Ι NCP Der smarte WegzuIhrem perfektenGetriebe TDF Konfigurieren jetzt auchvon unterwegs ErstellenSie die passende Getriebe-Motor- Kombination jetzt auch unterwegs auf dem Smartphone und Tablet. Sie entscheiden selbst, ob Sie die Konfiguration mit dem Getriebe oder Motor starten.Der TDF prüft deren geometrische Kompatibilität, nur passende Gegenstückewerden angezeigt. Ein weiterer vonvielenPluspunkten istder Vergleichvon bis zufünfGetrieben. NCP Leistungsstark und intuitiv bedienbar Berechnen und visualisieren Sie mit NCP 4.0 den komplettenAntriebsstrang –von der Lastüber das Getriebe bis hin zum Motor. Dabei stehen Ihnen vielfältige Applikationen zur Auswahl. Mit NCP 4.0 setzen Sie Ihre Anwendung kosten- und energieeffizient um. Ein weiteres vonvielenHighlightsist der Vergleich vonbis zu fünf Auslegungen. Starten Sie jetzt den Download. Jetzt mehr erfahren auf: www.neugart.com

AUSGABE