Aufrufe
vor 2 Monaten

DER KONSTRUKTEUR ASB / 2019

DER KONSTRUKTEUR ASB / 2019

KONSTRUKTION 2025

KONSTRUKTION 2025 VIELSEITIGE MECHANIK Bei allem technologischen Fortschritt: Was fasziniert Sie an Mechanik? Ohne Mechanik bewegt sich nichts! Dabei können relativ simple Maschinenelemente unglaublich vielseitige Problemlöser sein. Beispiel Toleranzhülsen: Als kraftschlüssige Verbindungselemente lassen sie sich in verschiedensten Anwendungen einsetzen, und einmal erstellte Verbindungen können – im Gegensatz zum Pressen oder Kleben – wieder gelöst werden. Toleranzhülsen lösen Herausforderungen, die sich im Zusammenhang mit Mittenversatz, Zentrierung, Schwingungen, Temperaturausdehnung, zu großen Toleranzen der Anschlusskomponenten oder auch der Drehmomentbegrenzung ergeben. Wo können diese Verbindungselemente in der Antriebstechnik zum Einsatz kommen? MENSCHEN UND MÄRKTE Toleranzhülsen erfreuen sich steigender Beliebtheit. Trotzdem sind sie in vielen Bereichen noch völlig unbekannt. In der Antriebstechnik sind Toleranzhülsen bei Riemenscheiben, Schwung- oder Zahnrädern verbaut. Aktuell haben wir zum Beispiel Hersteller von Elektromotoren und Unternehmen aus der Elektromobilität besonders im Fokus. In Elektromotoren zentriert die Toleranzhülse beispielsweise einen Stator im Gehäuse und fixiert diesen gegenüber den Drehmomentkräften des Rotors. In der Regel werden beide Komponenten verklebt und nochmal nachbearbeitet. Mit der Toleranzhülse muss der Stator nur noch eingepresst werden. Das sorgt für eine deutlich schnellere Montage und eine einfachere Wartung. Und es gibt sicher noch weitere mögliche Anwendungen, vielleicht in ganz anderen Branchen. Hier sind wir auf die Zukunft gespannt. Konzentration auf die Kernkompetenzen ist bei vielen Maschinenbauern Programm. Was tun Sie, um den Anwendern Ihrer Produkte das zu ermöglichen? Wir bieten unseren Kunden nicht nur hochwertige Komponenten, sondern beraten sie auch umfassend. Das fängt schon bei der Konstruktion an. Eine Herausforderung bei den Toleranzhülsen ist zum Beispiel immer wieder die Einbausituation. Auf unserer Internetseite stellen wir unseren Kunden zudem ein Formular bereit, das sie bei den erforderlichen Berechnungen unterstützt. Und natürlich sind wir jederzeit ein zuverlässiger Ansprechpartner und helfen unseren Kunden aus – sei es in der Testphase oder anschließend bei der Umsetzung in die Serie. www.tretter.de MARKUS KLUGE TECHNISCHER LEITER, DR. TRETTER, RECHBERGHAUSEN TOLERANZHÜLSEN SORGEN IN ELEKTROMOTOREN FÜR SCHNELLE MONTAGE UND EINFACHE WARTUNG 8 DER KONSTRUKTEUR ASB/2019

HAWE STÄRKT SEINE ELEKTRONIK-KOMPETENZ MIT MATTRO Hawe Hydraulik hat alle Mitarbeiter und die wesentlichen Vermögensteile der insolventen Mattro Gruppe aus Tirol übernommen. Gemeinsam mit Führungskräften von Mattro wird die neue Mattro GmbH gegründet. Mattro ist spezialisiert auf das Engineering des kompletten elektrischen Antriebs für Hersteller mobiler Maschinen. Darüber hinaus entwickelt das Unternehmen elektrisch angetriebene Raupenfahrzeuge. Hawe stärkt mit diesem Schritt seine Elektronikkompetenz, die bereits aus der eigenen Elektronikentwicklung und der Kooperation mit dem Allgäuer Steuerungs-, Sensorik- und Connectivity-Spezialisten STW besteht. Die Elektrifizierung der mobilen Arbeitsmaschinen verändert die Anforderungen für Hydrauliksysteme. Mit dem Zukauf gewinnt Hawe Wissen, um die Entwicklung von energieeffizienten Hydrauliksystemen voranzutreiben. Die Entwicklung, die Produktion und der Vertrieb der Mattro Raupenfahrzeuge der Typen „Bock“, „Ziesel“ und „Ardenner“ werden weitergeführt. www.hawe.com INHABERWECHSEL BEI RHEIN-GETRIEBE Die Rhein-Getriebe GmbH, Spezialist für Sondergetriebe, war seit ihrer Gründung vor 62 Jahren in Familienbesitz. Nun haben die Gründerfamilien das Unternehmen im Rahmen eines Management-Buy-Out verkauft. Hermann Heringer, der bisherige Geschäftsführer, hat alle Geschäftsanteile übernommen. Die Produkte des Unternehmens kommen überwiegend in der Medizinund Textiltechnik, im Brandschutz und in der Förderund Sicherheitstechnik zum Einsatz. Rhein-Getriebe liefert Antriebstechnik unter anderem für MRT- und Röntgengeräte, Textilmaschinen, Turmdrehkrane sowie Parkschranken und Toranlagen. Das bestehende Service- und Produktprogramm soll nach Angaben des Unternehmens weitergeführt und ausgebaut werden. www.rheingetriebe.com Dasist diePlattform für mein Business. Dank Conrad kann ichmich aufmeinProjekt fokussieren. Conradbietetmir: Originalprodukte vonüber 4.500führenden Herstellern Zuverlässige und schnelle Lieferung Innovative Lösungen für Forschung und Entwicklung EntdeckenSie jetzt auch Ihre Plattform conrad.de/rnd

AUSGABE