Aufrufe
vor 4 Monaten

Der Konstrukteur 6/2022

  • Text
  • Zudem
  • Anforderungen
  • Unternehmen
  • Roboter
  • Antriebstechnik
  • Anwender
  • Einsatz
  • Produkte
  • Anwendungen
  • Konstrukteur
Der Konstrukteur 6/2022

SPECIAL ROBOTIK 02 02

SPECIAL ROBOTIK 02 02 Durch die Deckenmontage ergibt sich eine Platzersparnis und die Fläche über dem Boden kann zum Beispiel für den Materialfluss genutzt werden 03 Dank der siebten Achse kann der Cobot Höhenunterschiede zwischen Förderband und Palettierstapel mühelos überwinden 04 Für Roboter mit kleineren und mittleren Nutzlasten bietet Rollon eine große Auswahl an modularen Verfahrachsen aus Aluminium 05 Auf Basis von modularen Linearkomponenten realisiert Rollon flexible und wirtschaftliche Automationssysteme 03 LINEARACHSEN ERWEITERN AKTIONSRADIUS Mit den modularen Verfahrachsen von Rollon lässt sich der Aktionsradius aller Roboter erweitern, unabhängig vom Hersteller oder Robotertyp. Die große Bandbreite an unterschiedlichen Antriebs- und Führungssystemen sowie Schutzvorrichtungen deckt nahezu alle Anforderungen und Umgebungsbedingungen ab – von sehr dynamisch und flexibel über besonders sauber und hygienisch bis hin zu extrem robust. Zur Verfügung stehen unter anderem Linearachsen mit kugel- oder rollenbasierten Linearführungen, Riemen- oder Zahnstangenantrieb, spezielle Reinraumlösungen sowie schmierstofffreie, abgedeckte und offene Varianten. Der Einsatz von Aluminium sorgt für ein geringes Gewicht, eine schnelle Montage, eine große Flexibilität sowie eine hohe Energieeffizienz. Auch auf die Dynamik wirkt sich das 04 INSBESONDERE APPLIKATIONEN MIT LANGEN ZYKLUSZEITEN PROFITIEREN VOM ZUSÄTZLICHEN FREIHEITSGRAD SPECIAL 05 Leichtmetall positiv aus, denn durch die Aluminium-Bauweise reduziert sich die Eigenträgheit. Das ist insbesondere für Roboter und Cobots mit dynamischen Handhabungsaufgaben von Vorteil. Trotz ihres geringen Gewichts zeichnen sich die stranggepressten Profile durch eine hohe Steifigkeit, Belastbarkeit, Präzision und Zuverlässigkeit aus – und das bei besonders kompakter Bauweise. Das modulare mechanische System umfasst alle erforderlichen Komponenten sowie umfangreiches Zubehör und eignet sich für die Wandbefestigung, zur Montage am Boden und für die Deckeninstallation. Bei Wand- oder Deckenmontage ergibt sich eine Platzersparnis und die Fläche über dem Boden kann zum Beispiel für den Materialfluss genutzt werden. WIRTSCHAFTLICHE ALTERNATIVE Ob Maschinenbeschickung, Sortier- und Handlingaufgaben, Palettierung, Montage, Schweißen, Lackieren oder Verkleben – mit 70 DER KONSTRUKTEUR 2022/06 www.derkonstrukteur.de

SPECIAL ROBOTIK XXX MODULARE LINEARTECHNIK FÜR DIE AUTOMATION Seit mehr als 40 Jahren hat sich Rollon auf die Entwicklung und Produktion von linearen Bewegungssystemen spezialisiert. Heute gehört das international agierende Unternehmen zu den weltweit führenden Komplettanbietern für Lösungen im Bereich der Lineartechnik und bietet eines der umfassendsten Sortimente an Linearführungen, Teleskopauszügen und Linearachsen. Egal welche Branche, Applikation oder Anforderung – auf Basis seines vielfältigen Portfolios an modularen linearen Komponenten realisiert Rollon flexible mechanische Automationssysteme und maßgeschneiderte Konzepte. Wenn nötig modifiziert Rollon alle Bauteile individuell oder entwickelt komplett neue Kundenlösungen. Elektrische Verbindungstechnik aus einer Hand der siebten Achse von Rollon können Anwender ihre Automatisierungsprozesse noch effizienter und flexibler gestalten. Insbesondere Applikationen mit langen Zykluszeiten profitieren vom zusätzlichen Freiheitsgrad. Grundsätzlich gilt: Je größer die benötigte Reichweite für den Prozess ist, desto mehr spart der Anwender durch die Kombination aus Roboter und Linearachse im Vergleich zu zwei oder mehreren Einzelrobotern. Der Roboter ist flexibel einsetzbar und die Linear achse ist schneller und günstiger als ein Roboter. Kombiniert man beides, hat man die Anwendungsvielfalt des Roboters verfügbar, kann diesen jedoch auf wirtschaftliche Art und Weise mehr Arbeitsstationen zuweisen, die schnell mit bis zu 4 m/s angefahren werden können. Das gesamte Konzept der siebten Achse bietet höhere Flexibilität als eine reine Roboterlösung und ist gerade bei kleineren und mittleren Robotern eine wirtschaftliche Alternative zur Stahlbauweise. Da jede Anwendung anders ist, ist eine individuelle Achsauslegung und umfassende Anwendungsberatung das A und O. Rollon kennt die unterschiedlichen Anforderungen genau und findet für jede Aufgabenstellung die optimale Verfahrlösung. „Unsere Stärke liegt in unserer Flexibilität. Dank unseres fein abgestimmten Portfolios, der hohen Modularität unserer Produkte sowie unserer langjährigen Anwendungserfahrung sind wir in der Lage, individuelle Lösungen zu optimierten Kosten zu erarbeiten“, bringt es Andreas Kaiser auf den Punkt. Zentrale Fragen, die im Vorfeld geklärt werden müssen, sind dabei Bauraum, Nutzlast, Genauigkeit, Dynamik, Prozess, Beschaffenheit der Montageflächen, Umgebungsbedingungen und mögliche Anpassungswünsche. In Zusammenarbeit mit dem Anwender entstehen maßgeschneiderte Verfahrachsen, die höchsten Ansprüchen an Effizienz, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit gerecht werden. AUTOMATION IN FAHRT DANK SIEBTER ACHSE Egal ob handlicher Cobot oder klassischer Industrieroboter: Das Konzept der siebten Achse bringt das Beste aus beiden Technologien – Robotik und Lineartechnik – zusammen. Rollon liefert dafür modulare Automationskomponenten und das erforderliche Anwendungs-Know-how aus einer Hand, angefangen von der Unterstützung in der Konzeptphase bis hin zu Inbetriebnahme sowie Service beim Anwender vor Ort, und bringt so die Automation in Fahrt. Mit den Neuerungen in der Seventh-Axis-Produktfamilie baut Rollon sein Portfolio im unteren Lastbereich weiter aus und unterstreicht seine Position als führender Anbieter für kleine und mittlere Nutzlasten. Überall auf der Welt sorgen Kabel, Leitungen und Zubehör von HELUKABEL dafür, dass Energie und Daten dort ankommen, wo sie gebraucht werden. Erfahrung, Know-how und Kompetenz bei der Entwicklung individueller Lösungen zeichnen uns dabei aus – und das schon seit mehr als 40 Jahren. Vertrauen auch Sie dem Experten! Bilder: Rollon GmbH www.rollon.de www.helukabel.com

AUSGABE