Aufrufe
vor 4 Monaten

DER KONSTRUKTEUR 9/2021

  • Text
  • Roboter
  • Zudem
  • Anforderungen
  • Einsatz
  • Komponenten
  • Produkte
  • Unternehmen
  • Werkzeugmaschinen
  • Anwendungen
  • Konstrukteur
DER KONSTRUKTEUR 9/2021

ANTRIEBSTECHNIK ANTRIEBE

ANTRIEBSTECHNIK ANTRIEBE WERDEN IN ZUKUNFT EIGENSTÄNDIG AGIEREN KÖNNEN Sehen, Fühlen und Kommunizieren sind wichtige Eigenschaften, die uns Menschen auszeichnen. Zukünftig werden Antriebssysteme mithilfe von vernetzten, intelligenten Komponenten eigenständig agieren können. Es entstehen neue Eigenschaften, welche es ermöglichen, unbekannte Regelstrecken zu erfassen. Eine neue Generation von Antrieben ist auf dem Vormarsch. DIPL.-ING. JOHANNES LOSCH Die Steifigkeitsmessung zeigt den Harmonic Drive IHD (Intelligent Hollow Shaft Drive) im Vergleich mit einem markttypischen Direktantrieb und Servoantrieb mit Wellgetriebe PRODUKTE UND ANWENDUNGEN während markttypische Direktantriebe in diesem Punkt eine deutliche Komplexität nach sich ziehen. Die hohe Untersetzung des Getriebes ermöglicht es, mit nur einer Konfiguration des Antriebs ein breites Lastspektrum abzudecken. Direktantriebe TECHNIK KOMPAKT n Kleinspannungsversorgung 24/48 VDC n hohe Drehmomentdichte n hohe absolute Positioniergenauigkeit unter Last n kompakte und robuste Bauweise in drei Baugrößen #17/20/25 n Getriebeuntersetzungen 50/100/160 n STO-Funktionalität n Digital- & Analogeingang n Kommunikationsschnittstellen Ethernet, EtherCAT, CANopen müssen bei unterschiedlichen Lasten hingegen erneut konfiguriert werden, sodass der Aufwand enorm steigt. Insbesondere bei unbekannten Lasten kann das Regelverhalten zu Schwingungen führen und die Funktionsweise der Applikation beeinflussen. SOFTWARE UNTERSTÜTZT DEN ENGINEERING-PROZESS Als Smart-System kann der IHD mittels mitgelieferter Software über eine Netzwerkschnittstelle angesteuert und programmiert werden. Der Anwender kann somit ohne tieferes Fachwissen und ohne übergeordnete Steuerung einfache Positionieraufgaben abarbeiten, um einen funktionalen Beweis – den sogenannten „Proof of Principle“ – zu erwirken, beziehungsweise die technische Machbarkeit darzustellen. Die Software-Unterstützung vereinfacht den Engineering-Prozess, indem sich Regelparameter in Kürze durch verschiedene Funktionen ermitteln und einstellen lassen. Bilder: Harmonic Drive SE www.harmonicdrive.de 34 DER KONSTRUKTEUR 2021/09 www.derkonstrukteur.de

ANTRIEBSTECHNIK EXAKT TRANSPORTIERT: LEISTUNGSSTARKE FREQUENZUMRICHTER FÜR FÖRDERSYSTEME Nord Drivesystems hat seine Frequenzumrichter der Baureihe Nordac Flex SK 205E für den Einsatz an Gepäcktransportanlagen auf Flughäfen oder Fördersystemen in Paketverteilzentren entwickelt. Sie decken einen Leistungsbereich bis 22 kW ab. Darüber hinaus ist der Frequenzumrichter kompakt gebaut und ermöglicht mit der integrierten Posicon-Steuerung hohe Genauigkeit in Gleichlauf- und Positionieranwendungen. Ein weiterer Vorteil ist die präzise, schnelle Stromvektorregelung: Sie sorgt dafür, dass die Drehzahlen bei wechselnden Lasten konstant bleiben. Der Nordac Flex SK 205E bietet zudem viel Flexibilität und ermöglicht durch seine gute Energieeffizienz Energieeinsparungen, vor allem im Teillastbetrieb. Dies gilt sogar für Anwendungen, für die technisch kein Umrichter erforderlich wäre. Bei der Installation sind Anwender vollkommen flexibel: Die Umrichter lassen sich sowohl antriebsnah im Feld als auch motorintegriert komfortabel installieren. www.nord.com KOMPLETTES ANTRIEBSPAKET AUS EINER HAND Mit der Baureihe ED1 bringt der Antriebsspezialist Hiwin eine neue Generation von Antriebsverstärkern auf den Markt und erweitert damit sein Portfolio an elektrischen Antriebskomponenten. Die Antriebsverstärker-Baureihe ist speziell auf die Servomotoren, Linear- und Torquemotoren DIE KUPPLUNG. FÜR DIE WELT DER INDUSTRIE des Herstellers abgestimmt. Je nach Anforderung können so auch einbaufertige Subsysteme geliefert werden. Der Vorteil: Von der einzelnen Antriebs- und Führungskomponente bis hin zum fertigen Antriebsstrang aus Linearachssystem, Motoren und Antriebsverstärkern – Hiwin überzeugt mit perfekt aufeinander ab - gestimmten Antriebslösungen. Je nach Einsatzgebiet stehen unterschiedliche Ausführungen und Leistungsklassen bereit. Dank konfektionierter Motor- und Encoderleitungen sowie der frei verfügbaren Inbetriebnahme-Software ist die Installation denkbar einfach. www.hiwin.de ST SICHERHEITS- KUPPLUNGEN RW-KUPPLUNGEN.DE 200 - 450.000 Nm Exakte Drehmomentbegrenzung bei Überlast Robust & kompakt

AUSGABE