Aufrufe
vor 2 Monaten

Der Konstrukteur ASB/2022

  • Text
  • Energie
  • Zudem
  • Getriebe
  • Produkte
  • Kupplungen
  • Motoren
  • Lager
  • Einsatz
  • Anwendungen
  • Konstrukteur
Der Konstrukteur ASB/2022

FLEX-A10059-00-7600

FLEX-A10059-00-7600 ORIGINAL. flender.com

EDITORIAL BEWEGLICH BLEIBEN Im Zeitalter der Digitalisierung lassen sich Produkte immer schneller entwickeln und zur Marktreife bringen. Folglich werden Innovationszyklen kürzer. Als würde die Welt sich nicht schon schnell genug drehen. Dabei sind heute nicht nur technisch ausgeklügelte Lösungen gefragt, sondern auch nachhaltige Konzepte. Eine zentrale Rolle spielt hierbei die Antriebstechnik. Sie ist die treibende Kraft in nahezu allen Maschinen und Anlagen und gilt zudem als Enabler für energieeffiziente Produktionsprozesse. In unserer Sonderausgabe berichten wir über die vielseitigen Aspekte neuer ökologischer Antriebslösungen, aber auch über Basics wie Getriebe, Bremsen, Umrichter, Lineartechnik, Wälzlager & Co. sowie über neue Werkstoffe, die auf das Konto Nachhaltigkeit einzahlen. Wird direkt beim Entwicklungs- und Konstruktionsprozess angesetzt, lässt sich schon viel bewegen, wenn Anlagen und Maschinen von Beginn an auf das tatsächliche Nutzerverhalten ausgelegt werden. So kann viel Energie gespart werden. Also weg von überdimensionierten, hin zu individualisierten Anlagen (Seite 14). Und dass diese Strategie auch bei Wälzlagern funktioniert, zeigt eine Berechnungsmethode, die sich als echte Hilfe outet (Seite 32). In unserer Serie Klartext gehen wir mit Experten ins Gespräch (Seite 22). Wir stellen die Fragen: Was tun, wenn die Energiepreise explodieren? Wie lassen sich Performance und CO 2 -Bilanz miteinander vereinen und welchen Beitrag leisten energie effiziente Antriebslösungen? Mein Fazit: Um heutigen Herausforderungen gewachsen zu sein, sind ganzheitliche und auf bedarfsgerechte Betrachtungen der Prozesse unabdingbar, nicht nur zu Beginn einer Anlagenplanung, sondern über den gesamten Lebenszyklus hinweg. Viel Spaß beim Lesen. Übrigens: Digital finden Sie uns unter digital.derkonstrukteur.de Ihre “That’s one small step for a man, one giant leap for mankind.” Neil Armstrong, 21. Juli 1969 FAULHABER Schrittmotoren One Step ahead Nicht nur in Luft- und Raumfahrt sind Zuverlässigkeit und Robustheit gefragt. Auch in anderen Bereichen bringen die neuen Schrittmotoren der Serie AM3248 Sie Ihrem Ziel einen großen Schritt näher. www.faulhaber.com/am3248/de Nicole Steinicke Chefredakteurin n.steinicke@vfmz.de NEU WE CREATE MOTION

AUSGABE